1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multischalter und kaskade

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Bloodi1234, 13. März 2009.

  1. Bloodi1234

    Bloodi1234 Neuling

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hallo zusammen! :winken:

    habe nen problem und hoffe das ihr mir weiter helfenn könnt!!

    Wollte bei mienen schwiegereltern noch drei sat kabel an die schüßel hängen!! dachte mir kein problem die haben ja nen schönen Multischalter von Wisi (Dy86) und dazu noch ne kaskade (wisi dy96a)! habe also mein reciver (samrt mx 04) mal angeschloßen erst auf den Multischalter und ausprobiert! ging auf anhieb gut! :D

    dann habe ich mein reciver an die kaskade geklemmt, um auszuprobiren ob das auch geht! und wie das immer so ist: kein sgnal!:mad:
    habe dann alle diseqc einstelungen ausprobirt die ich so habe aber bekomme kein bild obwohl ich, wenn ich die eintellungen im reciver aufrufe (astra 19°) eine signalstärke von 79% und eine Qualität von 80% habe!


    Kann mir einer helfen und sagen was ich falsch mach?????
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Multischalter und kaskade

    Google sagt ihr habt zwei Sat Positionen (zwei LNBs).

    Also finde erstmal raus welches LNB auf welchen Sateliten zeigt.
    Oder du gehst zu einem vorhandenen Receiver und schaust wie dort das DiSEqC Konfiguriert ist. Denn du must DiSEqC 1.0 am Receiver einschalten und den Schalterstellungen A und B den richtigen Sateliten zuweisen (die LNB Einstellungen bleiben auf "universal").

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen