1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multischalter-taugliche DVB-S-Karte?

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von IlhanK, 2. Oktober 2011.

  1. IlhanK

    IlhanK Neuling

    Registriert seit:
    24. September 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    da meine alte TV-Karte so langsam den Geist aufgibt, möchte ich mir was neues zulegen.

    Dabei dachte ich an die Cinergy S2 PCI HD CI.

    Wichtig für mich ist ein einwandfreies Zusammenspiel mit Multischaltern, weil ich mir vor kurzem so ein Teil zugelegt habe. Die alte TV-Karte macht da nämlich arge Probleme. Ich kann davon ausgehen, dass die neue Karte aufgrund des zusätzlichen Stromanschlusses genug Saft hat, um einen Multischalter korrekt anzusprechen?

    Ich hab ein Mainboard mit nForce6-Chipsatz. Gibt es da irgendwelche bekannten Kompatibilitätsprobleme?

    Und gehe ich recht von der Annahme aus, dass mit der passenden CAM/Karte die Nutzung von HD+ oder auch Sky möglich ist?


    Vielen Dank im Vorraus.
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.266
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Multischalter-taugliche DVB-S-Karte?

    Ja gehst Du.
    Mit Sky V 13 Karte und Unicam CI Modul sogar Beides gleichzeitig.
     
  3. IlhanK

    IlhanK Neuling

    Registriert seit:
    24. September 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Multischalter-taugliche DVB-S-Karte?

    @Nelli:

    Danke für Antwort! :)

    @alle anderen:

    Hat irgendjemand hier die Terratec-Karte an einem Multischalter laufen? Wenn ja, gibts da Probleme?
     
  4. b3bb1

    b3bb1 Tippspiel Guru 2011

    Registriert seit:
    17. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Multischalter-taugliche DVB-S-Karte?

    Ja
    Nein
     
  5. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Multischalter-taugliche DVB-S-Karte?

    DVB-S-PC-Karten haben üblicherweise nur Probleme mit direktgespeisten Twin- oder Quad-LNBs sowie mit Multischaltern/DiSEq-Relais-Kombinationen ohne eigene Spannungsversorgung (Regelzeit / Spannungseinbruch während Schaltvorgangs). Mit einem Netzteilversorgtem Switch sollte eine DVB-S-Karte keine Probleme haben.
     
  6. IlhanK

    IlhanK Neuling

    Registriert seit:
    24. September 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Multischalter-taugliche DVB-S-Karte?

    Vielen Dank für die Info.

    Dann werd ich's mal mit der angedachten TV-Karte probieren, hoffentlich klappt's. ^^
     

Diese Seite empfehlen