1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multischalter oder Quad-Switch bei Kabellänge 70m

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von cooper22, 22. Juli 2009.

  1. cooper22

    cooper22 Neuling

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    hoffe ihr könnt mir bei folgendem Problem helfen. An meinem jetzigen Standort bekomme ich kein vernünftiges Signal mehr (Bäume). Mein Vermieter hat mir Angeboten, die Satanlage auf einem Gartenhaus, bei uns auf dem Grundstück, zu befestigen. Ich müsste aber ca. 70 m Kabel bis zu den Receivern legen. Meine Anlage:

    85 cm Fuba Spiegel
    MTI High Line Quad-Switch LNB
    Humax Icord
    Technisat MF-4S

    Wäre mit den Sachen ein Kabellänge von 70 m machbar oder wäre eine Lösung mit Multischalter sinnvoller. Die Kabellänge bis zum Multischalter wäre 50 m.

    Im voraus Vielen Dank

    Gruß

    Jörg
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.301
    Zustimmungen:
    1.662
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Multischalter oder Quad-Switch bei Kabellänge 70m

    Lösungen mit Multischalter sind immer sinnvoller bei Mehrteilnehmeranlagen und bis 50 sollte es eigentlich kein Problem sein.
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Multischalter oder Quad-Switch bei Kabellänge 70m

    Für das Signal selber macht es keinen grossartigen Untershcied ob Multischalter oder Quad-LNB.
    Der Vorteil vom Multischlater mit Netzteil ist der das die Versorgungspannung des Receivers nicht belastet wird.

    cu
    usul
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.301
    Zustimmungen:
    1.662
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Multischalter oder Quad-Switch bei Kabellänge 70m

    Ne fürs Signal nicht, aber für den der gucken will und das Quad bei so langen Wegen nicht zwischen H und V umschaltet.
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Multischalter oder Quad-Switch bei Kabellänge 70m

    Klar, aber das ist das Versorgungspannugnsproblem und nicht ein Signalproblem ;)

    Und das kann man nicht an der Kabellänge festmachen (da gibts keine klaren Grenzen). Haben die Receiver ordenlich Power, das Kabel verliert nicht viel und/oder das LNB verbraucht nicht viel dann gehts halt auch länger.

    Versuch macht halt klug, oder man rechnets vorher durch. Klar mit nem Multischalter mit Netzteil ist man da immer am besten bedient.

    cu
    usul
     
  6. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Multischalter oder Quad-Switch bei Kabellänge 70m

    Erfahrungsgemäß haben billigere Receiver bei solch hohen Kabellängen Probleme, die höhere Spannung für H noch aufzubringen, das LNB schaltet dann - wie schon gesagt - nicht mehr um, man kann nur Low V und High V sehen. Manche Receiver, z.B. von Humax bieten deshalb extra die Möglichkeit, eine etwas höhere Spannung auszugeben, wenn nicht mehr zuverlässig umgeschaltet wird.

    Ich würde es mit dem Quad probieren und falls es zu Problemen kommt, einen Quad-fähigen Multischalter zwischenhängen. Der sollte die Spannungen auf jeden Fall sauber liefern, muss aber Quad-fähig sein (14/18V und 22kHz)

    Gruß,

    Wolfgang
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.301
    Zustimmungen:
    1.662
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Multischalter oder Quad-Switch bei Kabellänge 70m

    Habe ich doch geschrieben.
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Multischalter oder Quad-Switch bei Kabellänge 70m

    Ja, dann wiedersprich mir doch nicht wenn wir der selben Meinung sind und eigendlich auch das selbe schreiben ;)

    cu
    usul
     
  9. cooper22

    cooper22 Neuling

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Multischalter oder Quad-Switch bei Kabellänge 70m

    Hallo,

    erstmal vielen Dank für die Antworten. Habe ich mich für jetzt, für die Lösung mit dem Multischalter entschieden. Ich denke nämlich, wenn ich alles verlegt habe, will mein Vater, sich auch mit anklemmen. Wären folgende Teile gut:

    Multischalter: Spaun SMS 5802 NF Multischalter 5/8

    LNB: Inverto Quattro LNB 0,2 dB Black Premium

    Kabel: Koax-Kabel 3 fach Abgeschirmt 110 dB

    Dämpfungswerte gemessen bei 20° C in dB auf 100 Meter

    1000 MHz = 18,3 dB
    1350 MHz = 21,8 dB
    1750 MHz = 24,9 dB
    2050 MHz = 28,6 dB

    Kann ich die Sachen so nehmen oder gibt es irgendwelche Verbesserungsvorschläge?

    Gruß

    Jörg
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.301
    Zustimmungen:
    1.662
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Multischalter oder Quad-Switch bei Kabellänge 70m

    Ich habe nichts zu meckern.
     

Diese Seite empfehlen