1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multischalter nicht HD-tauglich? Empfange keine "Low-Band" Sender

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von mbo84, 19. Juni 2010.

  1. mbo84

    mbo84 Neuling

    Registriert seit:
    19. Juni 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    zunächst muss ich mich mal outen, dass ich absoluter Anfänger bin was die technischen Dinge rund um DVB-S angeht.

    Ich habe folgendes Problem: Seit heute besitze ich einen Technistar Technisat S1 Receiver, jedoch empfange ich keinen einzigen Sender der auf dem Low-Band sendet. Unter anderem sind das ARD HD, ZDF HD, Anixe HD, Phoenix, etc. Ich habe mich schon ein wenig schlau gemacht und gelesen, dass es eventuell am Multischalter liegen könnte. Bei mir ist ein Smart Multischalter MS 58 AN verbaut. Kann mir jemand von euch sagen, ob dieser Multischalter "HD-tauglich" ist, oder es vielleicht an etwas ganz anderem (LNB, Verkabelung, etc) liegt? Danke!

    Hier noch ein Bild des Multischalters: [​IMG]

    Gruß Manuel
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.804
    Zustimmungen:
    5.241
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Multischalter nicht HD-tauglich? Empfange keine "Low-Band" Sender

    Es ist schon "HD tauglich".Hast du schon manuel gesucht?
    11362 H SR 22000 FEC 2/3 DVB-S2 8PSK

    EDIT
    Wenn manuele Suche nix bringt,eventuel LNB defekt.
    Was für ein LNB hast du?
    Sind die Kabel von LNB zum Multischalter richtig verbunden? LV zu LV,LH zu LH,HV zu HV,HH zu HH?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2010
  3. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.789
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Multischalter nicht HD-tauglich? Empfange keine "Low-Band" Sender

    Hallo,

    auf dem Bild sieht doch alles gut aus (wenn man von der F-Steckermontage und dem gänzlichen fehlendem Potenzialausgleich absieht)

    Es sind 4 Leitungen an den Eingängen des Multischalters angeschlossen. Demnach sollten von einem montierten Quattro-LNB die 4 Sat Ebenen am Multischalter anliegen

    Wird wie jetzt kein Sender aus dem Lowband Horizontal empfangen, sollte man als erstes den LNB überprüfen. Die entsprechende Leitung vom LNB kommend am Multischalter abklemmen und direkt mit einem Receiver verbinden
    (Testfrequenz: 10744 horizontal 5/6 sr:22.000) Ist hier Empfang von arte, phönix, einsfestival, einsplus etc möglich?

    PS: Es gibt keine HD-tauglichen oder HD-nicht tauglichen Multischalter. Wer damit wirbt, treibt Schindluder am Kunden!
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2010
  4. mbo84

    mbo84 Neuling

    Registriert seit:
    19. Juni 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Multischalter nicht HD-tauglich? Empfange keine "Low-Band" Sender

    Hallo,

    also die manuelle Suche blieb leider erfolglos. Ich habe gestern die werksseitig eingestellte TV Liste gelöscht und einen automatischen Sendersuchlauf durchgeführt. Und es ist das passiert was ich befürchtet habe: Der Receiver hat keinen einzigen "Low-Band" Sender gefunden.

    Um herauszufinden welches LNB ich habe muss ich wahrscheinlich auf's Dach steigen richtig? Wie gesagt, ich habe von der Materie so gut wie keine Ahnung und mein Vermieter, der das ganze installiert hat, ist zur Zeit im Urlaub.

    Wie kann ich prüfen ob die Kabel vom LNB zum Multischalter richtig angeschlossen sind?

    Sehe ich das richtig, dass es eurer Meinung nach eigentlich mit dem verbauten Multischalter funktionieren sollte?
     
  5. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Multischalter nicht HD-tauglich? Empfange keine "Low-Band" Sender

    Wenn Er in Ordnung ist - Ja!!!
     
  6. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.804
    Zustimmungen:
    5.241
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Multischalter nicht HD-tauglich? Empfange keine "Low-Band" Sender

    An deinen Multischalter sind 5 Teilnehmer angeschlossen,kannst du deine Nachbarn nicht fragen ob die Empfang haben?

    Hast du schon getestet direkte Verbindung von LNB Kabel LH mit deinen Reciever(ohne Multischalter)? Das hat @Binsche schon vorgeschlagen:
     
  7. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.739
    Zustimmungen:
    1.025
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Multischalter nicht HD-tauglich? Empfange keine "Low-Band" Sender

    eventuell ein Kabeldreher bei den Lowband Kabel

    Also Low / Horz. mit Low / Vertikal vertauscht
     
  8. mbo84

    mbo84 Neuling

    Registriert seit:
    19. Juni 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Multischalter nicht HD-tauglich? Empfange keine "Low-Band" Sender

    So, Neuigkeiten,

    habe gerade das dritte Kabel von oben (IN 18 Volt H Lowband) vom LNB direkt an den Receiver angeschlossen und siehe da, ich bekomme die fehlenden Sender auf einmal rein. Danke @ Binsche & KeraM.

    @Speedy: Du meinst, ich soll die beiden Low Band Kabel einfach vertauschen?
     
  9. mbo84

    mbo84 Neuling

    Registriert seit:
    19. Juni 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Multischalter nicht HD-tauglich? Empfange keine "Low-Band" Sender

    Also ich habe die beiden Low-Band Kabel, die vom LNB kommen, am Multischalter vertauscht, jedoch ohne Erfolg.

    Was mir noch aufgefallen ist. An Ausgang 1 und 5 des Multischalters hängt ein DC-Bypass: [​IMG]

    Könnte es eventuell daran liegen? Ich weiß allerdings nicht, an welchem Multischalter-Ausgang meine Wohnung hängt.
     
  10. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.789
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Multischalter nicht HD-tauglich? Empfange keine "Low-Band" Sender

    Die WisiDH33 ist eine Einspeisung für entweder Kabel TV oder terrestrisches TV. Evtl noch Dachantenne vorhanden für DVB-T Empfang? Diese Bereichsweiche legt die Sat Signale und die UHF/VHF Signale auf eine Leitung. Vor allem diese Einspeisung geht nur bis 1750Mhz - aktuell werden Frequenzen bis 2150MHz belegt

    Warum dieses Bauteil da noch drin hängt und warum diese Einspeisung nicht direkt am Multischalter (dann für alle Teilnehmer verfügbar) vorgenommen wurde, kann ich dir leider nicht sagen. Nachvollziehbar ist es jetzt erstmal nicht
     

Diese Seite empfehlen