1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multischalter-Newbee-Frage

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Netz-Eule, 27. Februar 2004.

  1. Netz-Eule

    Netz-Eule Neuling

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Flensburg
    Anzeige
    Hallo @All,
    ich bin z.Zt. dabei, von Kabel auf digitalen Sat-Empfang um zu steigen. Ich möchte mit zwei LNB`s Astra und Hotbird empfangen via Multifeed.

    Nun die Frage: Kann ich den Multifeedschalter "draussen", also direkt am Mast anbringen, oder muss das Teil "ins trockene", also innerhalb des Hauses angebracht werden?? Das ist für mich wichtig, da ich bei einer Aussenmontage nur ein Kabel durch die Balkontür zwängen muss, ansonsten zwei (oder mehr, je nach Anzahl der LNB'S)

    (Handelt sich hier um einen Zehnder MS 510)

    Danke im Voraus für die Antworten!!
     
  2. Chinaschnitte

    Chinaschnitte Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    EU
    Hi.
    Was genau meinst du mit "Multifeedschalter"? Wieviele Teilnehmer hat die Anlage denn.
    Wenn es maximal vier sind dann kann man für jeden einen DiSEqC-Schalter, sofern dieser wetterfest ist, direkt am Mast anbringen.
    Wenn es mehr als vier sind brauchst du einen Multischalter. Dann gehen von den LNBs zu diesem acht Kabel. Da die meistens eine extra Stromversorgung brauchen ist es mit der Aussenmontage nicht so einfach.

    Kann nichts unter "Zehnder MS 510" finden.

    mfg
     
  3. Netz-Eule

    Netz-Eule Neuling

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Flensburg
    Sorry, "Multifeedschalter" war der falsche Begriff, muss heissen "Multischalter"

    Das ganze ist (bzw. soll werden)eine "1-Personen-Anlage" Auf Grund des Aufdrucks scheint es sich um einen DiSEqC-Schalter zu handeln, leider fehlt jeglicher Hinweis auf "Wetterfestigkeit" entt&aum

    Ist ein "verkapseltes" Metallteil, ohne jegliche Schutzfunktion vor extremen Wettereinflüssen.. entt&aum
     
  4. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Hab auch sowas ohne Schutzgehäuse draussen hängen. Denk schon, dass das dicht ist. Und wenn nicht, gibts halt nach paar Jahren halt nen neues. Kostet ja nicht die Welt.
     
  5. Netz-Eule

    Netz-Eule Neuling

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Flensburg
    Was mich jetzt stutzig macht: Selbst auf der offiziellen Homepage von Zehnder wird der MS 510 nicht angeboten wüt Was hat mir den der Media-Markt hier verkauft durchein
     
  6. Netz-Eule

    Netz-Eule Neuling

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Flensburg
    Das war ehrlich gesagt die Antwort, die ich hören/lesen wollte breites_

    Werde es genauso machen, werde das Teil noch "einpacken", aber ansonsten als "Verbrauchsmaterial" einstufen winken

    Scheint in diesem Fall die günstigere Alternative zu sein.
     
  7. Chinaschnitte

    Chinaschnitte Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    EU
    Wenn es nur für einen Teilnehmer ist dann ist es kein Multischalter denn die sind immer für mehrere (daher 'multi').

    Ich glaube die meisten Leute schrauben diese verschweissten Dinger einfach so draussen hin.
    Wenn du dir nicht sicher bist, kannste ja noch was drumherummbasteln. Die F-Verbindungen würden sich auf jeden Fall drüber freuen. winken
     
  8. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Um die F-Stecker hab ich auch nichts rum. Glaub nicht, dass die Gummitüllen da auch nur irgendwas bringen, im Gegenteil, wenn wirklich Feuchtigkeit reinkommt, trocknets noch viel schlechter weg.
     
  9. Chinaschnitte

    Chinaschnitte Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    EU
    Also F-Stecker ungeschützt lassen wird dir sicher NIEMAND empfehlen. sch&uuml
     
  10. Netz-Eule

    Netz-Eule Neuling

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Flensburg
    OK, ich werde mal ein bischen "rumbasteln" und das Teil "ausserhalb" anbringen, meine Erfahrungen damit werde ich dann hier einstellen winken

    Aber erstmal Danke für Eure schnellen Antworten läc
     

Diese Seite empfehlen