1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multischalter mit Kabelanschluss

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von carloa, 7. März 2008.

  1. carloa

    carloa Neuling

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Hallo,

    wenn ich über einen Kathrein EXR 508 Kabelfernsehen einspeisen möchte, muss ich dann den aktiven oder passiven Terrestrik Eingang wählen? Wann brauche ich noch einen Verstärker für das Kabelfernsehen vor dem Multischalter?
     
  2. elo22

    elo22 Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    546
    Ort:
    Euskirchen
    AW: Multischalter mit Kabelanschluss

    Aktiv.

    Kommt auf den Verteilnetz an. Bitte mehr Infos.

    Lutz
     
  3. carloa

    carloa Neuling

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    10
    AW: Multischalter mit Kabelanschluss

    Es handelt sich um einen Anschluss von unitymedia
     
  4. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Multischalter mit Kabelanschluss

    Nö das war nicht gemeint, sonder das Verteilnetz im Haus, bitte beschreiben!
     
  5. carloa

    carloa Neuling

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    10
    AW: Multischalter mit Kabelanschluss

    :)

    Das ist einfach der EXR 508 und von dem dann zu jeder Dose ein Kabel (ich würde mal auf 15m tippen). Als Eingang in den EXR 508 dient ein Quad-LNB.
     

Diese Seite empfehlen