1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multischalter mit 22kHZ Signal an Quattro LNB, stört das ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von UweMeinel, 26. August 2006.

  1. UweMeinel

    UweMeinel Junior Member

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    141
    Technisches Equipment:
    Satman 850
    Unysat Quattro
    Axing SPU 58-03
    Technisat MF4-S's
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich bin gerade beim installieren einer 5 TN Digital Sat Anlage ( 2x Twin RVR, 1x normaler Receiver)

    Habe eine 80er Technisat Schüssel + UNYSAT Quattro LNB

    dazu einen Ankaro SES 5x8 AN 4+1 -> 8 Multischalter ( 4x 950MHz-2,4GHz, 1x 47MHz-862MHz terr. )

    Frage: Der Multischalter hat ein ständiges (nicht abschaltbares) 22kHz Signal an den horizontalen Eingängen liegen (für Quad LNB's) ...

    Ich habe aber ein "richtiges" Quattro LNB, das diese Signal ja (soweit ich das bisher verstanden habe) nicht benötigt, da es ja bereits alle Ebenen/Bänder nativ anliegen hat...

    Stört das 22kHz Signal das "normale" Quattro LNB... oder kann das problemlos mit auf der Leitung (zum LNB) rumblubbern....

    Vielen Dank, Uwe
     
  2. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Multischalter mit 22kHZ Signal an Quattro LNB, stört das ?

    Hallo, Uwe Meinel,
    normal läßt der Schalter ein 22Khz Signal durch, aber generiert keines.
    Die Bezeichnung des Ms müßte auch SEM 5x8 AN sein, dieser Schalter ist für schaltbare lnb's, sprich Quattro (ohne integrierten Ms), der Schalter für Quads hat die Bezeichnung OLS 5X8 N
    Also kann in Deinem Fall auch kein 22Khz Signal stören
    Gruß, Grognard
     
  3. UweMeinel

    UweMeinel Junior Member

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    141
    Technisches Equipment:
    Satman 850
    Unysat Quattro
    Axing SPU 58-03
    Technisat MF4-S's
    AW: Multischalter mit 22kHZ Signal an Quattro LNB, stört das ?

    Hallo,
    es ist ein SES 5x8 AN (kein SEM... ältere Baureihe?) ...

    Wieso soll der schalter ein 22kHz Signal durchlassen ? ...das ist doch für den Schalter das Signal ob er Low/High Band ausgeben soll....

    Der SES hat einen eigenständigen 22KHz Generator.... darum gehts doch.

    Meines Wissens nutzt man doch Multischalter mit zuschaltbarem 22KHz Signal dafür Quad LNBs (mit integriertem Multischalter) dazu zu bringen auf bestimmten Ausgängen dauerthaft die High Bänder auszugeben.. um sie an einem Multischalter benutzen zu können.....

    Es ist kein Quad, sondern ein Quattro LND (großer Unterschied.... im Quad ist doch der Multischalter schon mit drin?) ...

    Korrigiert mich gerne falls das Mist ist....

    Nochmals meine Frage: stört das ständig anliegende 22KHz Signal (vom Multischalter generiert...) das Quattro LNB (welches ja kein Umschaltsignal benötigt....)

    Danke Uwe
     
  4. UweMeinel

    UweMeinel Junior Member

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    141
    Technisches Equipment:
    Satman 850
    Unysat Quattro
    Axing SPU 58-03
    Technisat MF4-S's
    AW: Multischalter mit 22kHZ Signal an Quattro LNB, stört das ?

    Das ist das Datenblatt zu dem Schalter bei ANKARO...

    kuckst du hier:

    http://www.ankaro.de/Service/Anleitung/SES5x..AN(5600-5800).pdf

    Kann es sein das man mir hier einen sehr alten Multischalter angedreht hat ? (Erst gestern gekauft...)

    Der scheint ja nich mal mehr im aktuellen Programm zu sein...

    Uwe
     
  5. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Multischalter mit 22kHZ Signal an Quattro LNB, stört das ?

    Du hast das schon ganz richtig verstanden mit 22 kHz, Quad-Switch und Quattro-LNB. Aber es ist, als würde ein Tauber nachts mit aufgeblendetem Scheinwerfer und hupend durch die Gegend fahren. Ihn stört´s nicht, weil er vom Hupenlärm nichts mitbekommt. Genauso ist es für das Quattro.
     
  6. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Multischalter mit 22kHZ Signal an Quattro LNB, stört das ?

    Hallo, Uwe Meinel,
    Du hast es richtig erkannt, dies ist Schalter der alten Baureihe, aber laut Beschreibung auch für Quattro-lnb's.
    Gruß, Grognard
     
  7. UweMeinel

    UweMeinel Junior Member

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    141
    Technisches Equipment:
    Satman 850
    Unysat Quattro
    Axing SPU 58-03
    Technisat MF4-S's
    AW: Multischalter mit 22kHZ Signal an Quattro LNB, stört das ?

    Alles klar,

    danke für die Antworten soweit....

    Also Fazit: es sollte prinzipiell funzen....

    -------
    Ok, ist also ein älteres Gerät... dachte ich mir, muss ja aber nichts schlechtes sein...

    Jetz wo schonmal das Datenblatt da ist, möchte ich noch einmal nach einem kurzen Urteil von Euch fragen, also zu dem hier genannten Switch...

    Daumen hoch oder Daumen runter ? ...sind die technischen Parameter einigermaßen akzeptabel.... oder schon zuuu überholt `?

    Also letztendlich wegbringen oder behalten....

    Uwe
     
  8. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Multischalter mit 22kHZ Signal an Quattro LNB, stört das ?

    hallo, Uwe Meinel,
    die Werte gehen in Ordnung, kommt nur daruf an wieviel Du bezahlt hast, eventuell gibt es günstigere bessere Schalter.
    Gruß, Grognard
     
  9. UweMeinel

    UweMeinel Junior Member

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    141
    Technisches Equipment:
    Satman 850
    Unysat Quattro
    Axing SPU 58-03
    Technisat MF4-S's
    AW: Multischalter mit 22kHZ Signal an Quattro LNB, stört das ?

    Ok, das beruhigt mich schonmal....

    Klar gibt es zum gleichen Preis mittlerweile bessere MS...

    Hab 120 Euronen gelöhnt, kein Schnäppchen, aber ok...

    Für 10 Euros mehr hätte ich zum Beispiel den SPU58-03 von Axing schiessen können... Der bringt höhere Selektion, und ein Schaltnetzteil mit....

    Aber ok, irgendwelche Fehler machen Noobs halt immer ;) ....ich werd den mal einbauen und kucken was an Pegel und Signalquali aus dem Kabel sprutzt...

    Das Alter eines Gerätes ist leider kein Umtauschgrund... Ist ja Neuware, lag anscheinend nur ne Weile auf Lager.... anyway....
     

Diese Seite empfehlen