1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multischalter außen anbringen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von aquari, 29. Januar 2008.

  1. aquari

    aquari Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Erstmal Hallo ans Forum, ich bin neu hier ;-)

    Dann gleich zur Frage: Hat einer ne zündende Idee wie man ohne Hitzeprobleme einen Multischalter (Spaun SMS 5808) outdoor unter dem Dachüberstand anbringen kann?

    Ich würde gern meine Anlage damit ausrüsten, da ich bisher über ein Octo 8 Boxen direkt versorgt habe, aber die bisherige Einschleusweiche (Axing) für das Radio es nie wirklich gebracht hatte (Wurfantenne besserer Empfang als mit der 3-Elemente auf dem Dach).

    Hat einer vielleicht eine nicht zu teuere Idee?
    Danke.
    A.
     
  2. BBC-Hörer

    BBC-Hörer Senior Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    366
    Ort:
    unweit Chemnitz
  3. Pyton

    Pyton Silber Member

    Registriert seit:
    28. November 2006
    Beiträge:
    687
    Ort:
    Wasserburg Inn
    Technisches Equipment:
    Vantage X201SCI, Astra 19,2° Astra 23,5°, Astra 28,2°,Hotbird 13°,Sirius 5°,
    Hellassat 39°, Wave Frontier T55,CAS90, Technisat DigiPal2 DVB-T, Skystar HD, Skystar DVB-T, DAB Radio
    AW: Multischalter außen anbringen

    Hallo,

    bei Outdoor Montage ist der zulässige Temperatur Bereich und Feuchtigkeit zu beachten.
    Hier hilft auch ein Umgehäuse nicht weiter.
    Zum Temperaturbereich, Geräte der Konsumelektronik haben meist nur Standardbauteile mit einem Temperaturbereich von 0°C - 70°C es können also beim verlassen des Temperaturbereichs Probleme auftreten, mit einer Verringerung der Lebensdauer ist zu rechnen.
    Bei der Feuchtigkeit sind die Angaben des Herstellers zu beachten, besonders kritisch ist hier das Netzteil wo es durch Feuchtigkeits Niederschlag zur Krichstrecken kommen kann. Die Elektrische Sicherheit ist damit nicht mehr gewährleistet.
    Der Hersteller des Multischalters wird im Schadensfall keine Gewährleistung erbringen.
     
  4. karlmueller

    karlmueller Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    936
    AW: Multischalter außen anbringen

    Warum den Aufwand?

    Benutze doch einfach die Radio-Funktion deiner Digitalreceiver da ist die Qualität eh viel besser als bei FM!

    Selbst wenn du noch ein paar analoge Radio-Empfäner durch digital SAT-Receiver "aufrüsten" musst dürfte das billiger sein als MS + LNB von der Arbeit und der bessern Qualität ganz zu schweigen.

    mfg

    karlmueller
     
  5. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Multischalter außen anbringen

    Also müßte ein Gehäuse für den Ausseneinsatz des Spaun SMS5808 mindestens innen die Abmaße 270 x 140 x 70 mm haben da gibt es bei Conrad von Rittal was Passendes in IP65 mit dieser Bestellnr. 524742-62, und da die Spaun-Schalter in einer Umgebungstemperatur von -20 bis + 50 °C arbeiten, dürfte die Aussenanbringung nicht das Problem sein, wie Python schreibt.
     
  6. aquari

    aquari Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Multischalter außen anbringen

    Guter Tipp Grognard, Danke Dir.

    @karlmueller
    Ich kann mich leider nicht für Satellitenradio erwärmen, jedesmal den Fernseher einschalten, wenn ich den Sender wechseln möchte muss ich nicht haben, ist bei meinen Receivern aber leider nötig.

    Gruß A.
     
  7. karlmueller

    karlmueller Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    936
    AW: Multischalter außen anbringen

    Und was ist mit Internet Radio?

    Jetzt noch Geld in die analoge Technik zu investieren ist doch Blödsinn!

    mfg

    karlmueller

    p.s. wie oft "zappst" du denn beim Radiohören :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2008
  8. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    AW: Multischalter außen anbringen

    Naja, die wichtigsten Sender hast schnell im Kopf, du kannst sie ja frei belegen.
    Mir geht es aber genauso, ich habe den DVB-Radio nie genutzt. Ich habe mir vor einiger Zeit ein Internetradio von Pinnacle geholt, er verbindet sich über WLAN per WPA2 mit dem Router und bietet mir über 6000 Radiosender an.
    Das Teil gab es zu einem Spitzenpreis bei Pearl, falls jemand interessiert ist und es noch verfügbar sein sollte.
     
  9. Ralfii

    Ralfii Senior Member

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    215
    AW: Multischalter außen anbringen

    Einfach RockAntenne auf Programmplatz 1 dann braucht man nicht mehr zappen und den TV einschalten.

    Man kann natürlcih auch jeden anderen Sender auf Nr1 belegen.

    So kannst due den Reciver einschlaten und auf Radiobetriebe gehen und dann wird ja meist der letzte Programmplatz genommen, oder halt die Nummer 1
     
  10. aquari

    aquari Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Multischalter außen anbringen

    ... und das erkläre mal meiner Frau :)

    Habt ja irgendwo schon recht, aber Gewohnheiten lassen sich schwer ändern.
     

Diese Seite empfehlen