1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multimedia PCs

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von elko, 7. November 2003.

  1. elko

    elko Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Bielefeld
    Anzeige
    Multimedia PC

    Ich finde diesen kleinen kasten extrem schnuckelig und würde gerne anfangen meine gesamte Homecinema-Anlage über den PC laufen zu lassen. Hat jemand schon Erfahrung? Vielleicht gar mit diesem Gerät? und wie schaut es aus, ist die Technik bereits ausgereift? Ich hoffe ja!
     
  2. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    Da ist vermutlich nur ein analoger TV Tuner drinnen. Was kann man damit noch anfangen bzw. empfangen??? Und Nachrüsten einer DVB Karte wird wohl nur schwer, bzw. überhaupt nicht möglich sein. Würde ich nicht kaufen.
     
  3. Digitalfan

    Digitalfan Platin Member

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    2.435
    Ort:
    nirgendwo
    in Österreich wird der mit Hauppauge und CI-Slot,u. Cryptomodul um 1499.- verscherbelt.auch Conrad hat ihn!
     
  4. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Ist vermutlich nur 1 PCI-Slot drin. Barebones, die genauso aussehen, gibt es bei www.skycompc.de (unter Systeme-->Barebones)

    Preise von 289 bis 379 € (Gehäuse+Mainboard, sonst nix)
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Ich würde mir eher z.B. einen gut aussenden normalen Midi-Tower, z.B. auch von Skycom, diesen hier: "Gehäuse Miditower Elegance black ATX 350W" kaufen und das Netzteil gegen das 145-Watt-Netzteil, das Polling gerade für 5 Euro hat austauschen, da liegt der Lüfter innen, d.h. es ist VERMUTLICH recht leise.
     
  5. angelino

    angelino Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Grevenbroich
    Hallo,
    habe ich schon mit einen Aldi Rechner (MD 8008)
    realisiert.
    War recht einfach, Analog TV Karte war schon drin, Software dazu auch.
    Zusätzlich ein Technisat "SkyStar 2" Karte eingebaut (69€) und an Sat-Antenne angeschlossen.
    Dazu die Vollversion des "DVBViewer" (15€) bei
    "hackbart@dvbviewer.com" gekauft, weil die von Technisat mitgelieferte Software zwar funktioniert aber einige wichtige Features fehlen.
    Dazu noch eine 5.1er Lautsprecher-Anlage angeschlossen, fertig.

    Angel
     

Diese Seite empfehlen