1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multifeedhalterung

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von satsat, 2. August 2003.

  1. satsat

    satsat Neuling

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    10
    Ort:
    .
    Anzeige
    Ich habe eine 85cm Schüssel mit Feedhalter für 19,2° und 13°. Ich habe bis jetzt nur Astra geschaut, und das ging auch. Als ich nun versucht habe 2 Lnbs zu benutzen merkte ich das ich trotz der Feedhalterung und zwei Lnbs nur Astra empfange. (Ich bin kein Anfänger, und ich habe schon viel ausprobiert und ich habe natürlich eine 2/1 Switch). Es geht nicht! Kann es sein das sich die Feedhalterung im laufe der Zeit verzogenhat (Ist aus Kunstoff).
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Dass sich eine Multifeedhalterung verzieht, habe isch noch nicht erlebt und auch nicht gehört.
    Bevor du jedoch den DiSEqC-Schalter in Betrieb nimmst, sollten zuerst beide LNB´s einzeln die entsprechenden Satelliten bei direkter Verbindung zum Receiver empfangen. Logischerweise sind die Receivereinstellungen entsprechend anzupassen.
     
  3. satsat

    satsat Neuling

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    10
    Ort:
    .
    Also,
    das habe ich mir auch schon überlegt, erst die LNB ohne Schalter einzustellen, das mache ich aber noch. Aber ich glaube die Multifeedhalterung ist es nicht, sondern der DiSEqC Schalter. Obwohl ich meinen Reciever richtig auf DiSEqC eingestellt habe schaltet der DiSEqC Schalter nicht um (Astra kann ich sehen, wenn ich dann auf ein Eutelsatprogramm umschalte bleibt aber die Astra LNB gewählt.
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Im Receiver muss DiSEqC aktiviert werden und dann für die einzelnen Satellitenpositionen auch eine DiSEqC-Position festgelegt werden, die der Schalter begreift (das kann eine von den 3 freien Positionen sein). Auch muss der Receiver den DiSEqC-Modus des Schalters unterstützen.
     
  5. satsat

    satsat Neuling

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    10
    Ort:
    .
    Hi,
    das heist:

    1. Durchgeschleift> Astra
    2. Durchgeschleift> Astra
    z.B.3. Schalter schaltet auf Eutelsat
    4. Durchgeschleift> Astra

    Danke für die Hilfe hans2!
     

Diese Seite empfehlen