1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multifeedhalter

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Mats, 17. Januar 2005.

  1. Mats

    Mats Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    32
    Ort:
    nahe Mainz
    Anzeige
    Hallo miteinander !

    Demnächst wird eine Sat-Schüssel auf meinem Neubau-Häuschen montiert, mit der ich Astra 1 und Astra 2 empfangen möchte.
    Ich habe mich auf eine 85er Fuba-Schüssel mit LNBs von MTI, Alps oder Invacom festgelegt.

    Nun benötige ich für die Montage ja einen Multifeedhalter, wobei nach meinem Wissensstand das LNB für Astra 2 etwas höher angebracht sein muss als das für Astra 1.

    Jetzt habe ich in der Beschreibung mancher Multifeedhalter aber bei einigen Anbietern so Dinge wie "nicht geeignet für Fuba-Schüsseln" und ähnliches gelesen und bin daher etwas unsicher.

    Auf was muss ich denn nun bei dem Multifeedhalter achten bzw. welche sind für meine Anlage brauchbar ?

    Danke,
    Mats
     
  2. MaxMeise

    MaxMeise Junior Member

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    20
    AW: Multifeedhalter

    Hallo,

    ich möchte das mal bumpen, da ich ebenfalls die Fuba habe und in der Frage des Haltes nicht weiterkomme.

    bis dann,

    MaxMeise
     
  3. jürgen-bremen

    jürgen-bremen Senior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    165
    AW: Multifeedhalter

    Ich habe ähnliches vor, nämlich Empfang von Astra 1B und 2D mit einer Schüssel und Multifeed. Ich weiß zwar nicht, ob die Fuba-Schüssel Besonderheiten hat, aber m.E. müßte ein Multifeedhalter mit Klemmbacken (aus Alu) das Richtige sein, der auf das im Fokus liegende LNC aufgelemmt wird und hierauf zur Höheneinstellung des zweiten LNCs verdreht werden kann.

    UNIMultifeedhalter Alu[​IMG]9.20 Euro

    Multifeedhalter Alu

    Wendebacken 22mm und/ oder 40mm
    universell einsetzbar
    wird einfach an das vorhandene LNB geschraubt![​IMG]
    Abb. ähnlich [​IMG] Druckversion | [​IMG] Artikel empfehlen
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Januar 2005
  4. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Multifeedhalter

    Zu teuer. Schau mal bei ebay rein.
     
  5. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: Multifeedhalter

    Das bezieht sich auf ältere Fuba-Schüsseln. (Fuba hatte früher, wie Kathrein oder Technisat, ein eigenes System zur LNB-Befestigung.) Heute erhältliche Fuba-Schüsseln besitzen normale 40 mm LNB-Aufnahmen.
     
  6. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Multifeedhalter

    Ob das wirklich für die alten gilt? Warum sollte man sowas schreiben. Da währe doch "nur für 40mm" angebracht.
     
  7. Mats

    Mats Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    32
    Ort:
    nahe Mainz
    AW: Multifeedhalter

    Ich möchte das Thema doch noch mal beleben.

    Gibt es denn niemanden, der eine Fuba-Antenne auf Astra1 und Astra2 ausgerichtet hat ?
     

Diese Seite empfehlen