1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

multifeed

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von rgockel, 18. April 2001.

  1. rgockel

    rgockel Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2001
    Beiträge:
    18
    Anzeige
    hallo,
    beim multifeed soll das "haupt"-lnb bzw. die ganze schüssel ja immer auf den schwächeren satelliten ausgerichtet werden. könnte bitte mal jemand die "reihenfolge der stärke" der satelliten posten (standort: das rheinland ;-)
    danke
    roland
     
  2. lunta

    lunta Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Möchtest Du Astra und Eutelsat empfangen?
    Dann zielt der 'Zentral-LNB' auf den Eutelsat-Satelliten, der andere 'schielt' auf Astra.
     
  3. bawi

    bawi Silber Member

    Registriert seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    831
    das hat aber mit einem entscheidenden nachteil weil normalerweise die hauptprogramme über astra kommen (im deutschsprachigen bereich)und du dir dadurch
    die schlechtwetter reserven deiner anlage
    extrem reduzierst- daher schüssel auf den
    satelitten richten von dem dei für dich wichtigen programme kommen

    mfg bawi
     
  4. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.479
    Hat jemand eine gute 85er Antenne, ist es kein Problem den astra schielend zu empfangen. Die Schlechtwetterreserve reicht auch bei mehr als 4 Teiln. aus.
    Bei Digitalempfang kann man auch locker Kabel mit 30, und mehr Meter abschließen.

    Habe selbst eine Technisatanlage (Satman 850 Twin Multifeed/2x Diseqc 2/1, 30 m Koax und der Rec. zeigt max. Feldstärke an
     
  5. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.774
    Ort:
    Mechiko
    Also ich hab ne 85er.
    Es kann Regnen , Hageln , Schneien immer
    vollen ausschlag ( nicht der im Gesicht :) )

    Außer bei starken Orkan da kann es schon mal zu störungen kommen ( Astra ) .
    Zu Ausrichtung zentrall LNB muss auf Hotbird !!

    Meiner Meinung ist die Signalstärke von HB größer. Ich hab übrigens einen CAM1

    CU der Meister

    [ 20. April 2001: Beitrag editiert von: der Meister ]
     
  6. Teleman

    Teleman Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2001
    Beiträge:
    9
    Ort:
    A-2534 Alland
    Hallo,
    Bei einer Multifeedlösung für Astra und
    Eutelsat ist am besten den Spiegel ( mindesten 85 cm ) in die Mitte der beiden
    Satelliten zu stellen. Das Signal ist so für
    Astra und Eutelsat ausreichend.
    MfG. Teleman
     

Diese Seite empfehlen