1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

multifeed

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von sven2268, 8. Oktober 2003.

  1. sven2268

    sven2268 Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    10
    Ort:
    irgendwo
    Anzeige
    hallo,

    ist es möglich mit meiner 85 cm antenne und multifeedhalter die satelliten astra 19,2°ost,eutelsat 16°ost,hotbird 13°ost,eutelsatw3 7°ost und sirius3 5°ost zu empfangen?
    wenn ja welchen satelliten müsste ich dann anpeilen mit meiner antenne?

    danke für eure hilfe


    mfg sven
     
  2. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    du brauchst 100er antenne dann gehts
     
  3. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    wie soll dass funktionieren. 19°,13° und 5 bzw 7° keine Frage. Das gibt keinerlei Probleme ausser vielleicht schlechten Empfang vom einen oder anderen Transponder. Aber 16° und einer der beiden 5 oder 7° geht rein aus mechanischen Gründen nicht weil zwischen den LNBs kein Platz mehr für eine weiteren ist. Bei mir ist mit ner 8oerschüssel zwischen Astra und Hotbird soviel Platz dass ich zwischen die beiden LNB Feedhörner grade mal nen Kugelschreiber dazwischenbringe (Durchmesser wohlgemerkt)

    Gruss Uli
     
  4. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Je größer die Schüssel ist, umso weiter liegen die LNBs auseinander. Mit 100 oder 120 cm Durchmesser und schlanken LNBs könnte es klappen.
     
  5. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Gut 16° könnte noch hinkommen aber 2° Unterschied bei ner 120° Schüssel kann ich mir wenn der Höhenwinkel nicht extrem unterschiedlich ist nich vorstellen. Die 6° Unterschied machen bei ner 80er Schüssel was ich so in erinnerung hab ca 7cm aus Bei 120 also etwa 10cm. Wenn die LNB an die hinterste oder vorderste Position geschoben werden könnte das klappen. Aber 2° macht grad mal etwas mehr wie 3cm aus. da gibts ziemlich sicher keine solch schmalen LNBs. Wie das allerdings mit dieser Wavefrontier Antenne aussieht weiss ich nicht. Da wird glaub ich das ganze ziemlich auseinandergezogen damit man da bei der 90er so an die 15 LNBs aufbauen kann.

    Gruss Uli
     

Diese Seite empfehlen