1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multifeed

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von alfredo.fred, 27. August 2006.

  1. alfredo.fred

    alfredo.fred Neuling

    Registriert seit:
    7. April 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo habe eine frage,
    wie richte ich eine 4-Fach Multifeed Antenne richtig aus. Habe eine Hunderte Schüssel, möchte Astra,Hotbird,Sirius,Amos empfangen.Welche Reihenfolge der Lnb`s ? Auf welchem Satelit muss ich die Antenne zuerst justieren ?

    mfg Alfredo. Währe über eine schnelle antwort sehr dankbar.
     
  2. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Multifeed

    Die Reihenfolge der LNBs an der Antenne ist genau spiegelbildlich zu den Satelliten am Himmel.
    Also das Amos LNB ganz im Osten und das Astra LNB ganz im Westen.

    Dann kannst du mal mit dem Sirius LNB anfangen, welches du mittig auf der Schiene montierst. Darauf richtest du zuerst einmal die Antenne aus.

    Die anderen LNBs setzt du danach einfach auf die Schiene und verschiebst diese so lange, bis du die entsprechenden anderen Satelliten gefunden hast.

    Soweit zur Theorie...

    In der Praxis wirst du es aber wohl kaum schaffen einen ausreichenden Empfang auf allen vier Positionen zu erzielen.
    Im Gegensatz zu einer Wavefrontier T90 oder ähnlichen Antennen, reduziert sich die Empfangsleistung einer normalen Satantenne nämlich drastisch, je weiter man schielt.
    Und da Amos schon alleine einen Antennendurchmesser von ca. 90cm benötigt, um alles halbwegs passabel empfangen zu können, klappt dein Vorhaben so nicht.
    Weil entweder du machst das Amos LNB weiter in die Mitte... dann reichts für Astra nicht mehr... oder du machst das Astra und Amos LNB etwa gleich weiter außer Mitte... dann reichts für Amos nicht mehr.

    Von daher kauf dir entweder eine Antenne, die für ein solches Vorhaben entsprechend optimiert wurde oder verzichte auf Amos. Alles andere macht nicht wirklich Sinn.

    Gruß Indymal
     
  3. alfredo.fred

    alfredo.fred Neuling

    Registriert seit:
    7. April 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Multifeed

    danke für deine schnelle antwort ,habe heut nachmittag eingestellt ,astra,hotbird o.k. sirius leichte probleme nur bei regen,amos läuft fast alles hast mir sehr geholfen.
     

Diese Seite empfehlen