1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multifeed Umbau - so möglich?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Sanjiro, 24. April 2008.

  1. Sanjiro

    Sanjiro Senior Member

    Registriert seit:
    10. April 2005
    Beiträge:
    155
    Ort:
    Thüringen!
    Anzeige
    Hallo!

    Ich betreibe einen Technisat Digicorder S2 an einem Sharp Twin LNB. Also zwei Kabel vom LNB in den Receiver. Die Schüssel hat 85cm Durchmesser.

    Nun möchte ich ein weiteres LNB anbringen um Hotbird zu empfangen. Kann ich dazu ein Single LNB verwenden und dies über einen Diseq Schalter in einen Receiver-Eingang einspeisen? Benötigt so ein Schalter einen eigenen Stromanschluß? :eek:
     
  2. Ralfii

    Ralfii Senior Member

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    215
    AW: Multifeed Umbau - so möglich?

    Stromanschluss braucht er keinen.

    Damit du auf allen beiden Tunern beide Satelliten schauen kannst, würde ich auf jedenfall auch nochmal ein Twin-LNB kaufen.


    Dazu dann zwei Diseqc 2in1 umschalter.

    Von jedem Receivereingang dann auf einen Umschalter, und dann jeweils an die LNBs.

    So hast du immer alle Programme zu Verfügung
     
  3. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.096
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: Multifeed Umbau - so möglich?

    Das geht mit einem Baustein für zwei Twin-LNB leichter:
    http://www.spaun.de/?lang=de&modul=products&product=871426&productname=SAR422WSG

    [​IMG]
     
  4. Sanjiro

    Sanjiro Senior Member

    Registriert seit:
    10. April 2005
    Beiträge:
    155
    Ort:
    Thüringen!
    AW: Multifeed Umbau - so möglich?

    Danke Dipol!

    Daß es so einen Twin-Schalter gibt, wußte ich nicht, der ist optimal für mich.

    Das Single LNB war meine Idee um weitere Investitionen in Multischalter und externe Stromversorgung zu vermeiden. Bei den steigenden Strompreisen will ich jeden Standby-Verbrauch minimieren.

    "Versorgung: 10 ... 20 V DC 2x 25 mA":


    verstehe ich so, daß die Receiver-Versorgungsspannung das Teil betreibt. Also bei vielleicht 2x10m Leitungslänge kein Problem für das Receiver-Netzteil denke ich.
     
  5. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.096
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: Multifeed Umbau - so möglich?

    Keine Sorge, das ist eine bewährte Technik!
     

Diese Seite empfehlen