1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multifeed-Problem mit dem SMART MAXIMUS CI

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von Thetraveller, 8. September 2003.

  1. Thetraveller

    Thetraveller Junior Member

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    128
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Anzeige
    Seit einer Woche habe ich ein großes Problem mit meinem Receiver „SMART MAXIMUS CI“ bzgl. des Multifeed-Empfangs. Ich empfange Astra+Eutelsat mit 2 Quattro-LNBs, die mit einem Multischalter 9/8 von pricebuy verteilt werden. Es war schon länger so, dass immer nur der an SAT-A angeschlossene LNB funktionierte, für SAT-B (meistens Eutelsat) musste ich erst etwas in den Einstellungen (meist unter LNB-Betrieb) herumspielen. Dann funktionierten beide und zwar solange bis ich den Receiver ausschaltete. Dann musste ich wieder dieselbe Prozedur durchführen. Jetzt ist es aber so, dass Eutelsat gar nicht mehr geht, nur noch Astra. Am LNB oder Multischalter kann aber nix kaputt sein, denn mit meinem analogen Receiver funktionieren beide Satelliten einwandfrei.
    Hat jemand einen Rat, wie ich das Problem lösen kann?
     
  2. Thetraveller

    Thetraveller Junior Member

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    128
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ich habe wieder eine interessante Entdeckung gemacht:
    Ich habe am Multischalter am Anschluss, der zum Receiver geht etwas herumgemacht (hin- und herbewegt) und schon ging Eutelsat. Kann es also sein, dass es mit dem Anschluss zusammenhängt?

    mfg
     
  3. Grautvornix

    Grautvornix Silber Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    865
    Hallo
    Offenbar ein schlechter Kontakt. Ich würde die Stecker überprüfen. Vielleicht geht ja das DiseqC Signal nicht gut durch. Vielleicht liegts auch am Multischalter.
    Gruss aus dem Himmel
     
  4. Thetraveller

    Thetraveller Junior Member

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    128
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ich kann mir im Moment nicht mehr vorstellen, dass es am Multischalter liegt, denn im Moment gehen immer sofort nach dem Einschalten beide Satelliten. Komisch war nur, dass das Problem bisher bei jedem abgehenden Kabel vom Multischalter bestand. Ich werde ab sofort jedes Kabel viel sorgfältiger an die Stecker machen! Kann es also wirklich sein, dass durch schlechte Kabelverbindungen der zweite Satellit (DiseqC) nicht geht ???

    mfg
     

Diese Seite empfehlen