1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multifeed mit TU-DSF 30

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von technolust, 8. Oktober 2001.

  1. technolust

    technolust Neuling

    Registriert seit:
    7. Oktober 2001
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Stuttgart
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    welche Möglichkeiten gibt es mit dem TU-DSF 30 Astra+Eutelsat gleichzeitig zu empfangen.
    Hat jemand Erfahrung mit Multifeed? Gibt es für das Gerät auch SatScan-Möglichkeiten (wie beim Nokia MM 9800) und motorgesteuerte Sat-Schüsseln?
     
  2. trexx

    trexx Neuling

    Registriert seit:
    5. Oktober 2001
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Hannover
    Folgende Möglichkeit funzt bei mir:
    Astra 19.2° und Eutelsat 13° mit Universal LNB und Diseq Umschalter. Einfach vom Diseqc an den Pana und dann beide LNBs im Setup einstellen mit den voreingestellten SAT Positionen und Sendersuchlauf durchrödeln lassen.
    Gruss NILS
     
  3. technolust

    technolust Neuling

    Registriert seit:
    7. Oktober 2001
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Stuttgart
    Danke für die Info.
    Nun habe ich aber gelesen das Multifeed
    nur mit DiSEqC 1.2 möglich ist. Der TU-DSF30 hat aber nur 1.0.
    Kann die Software per Update auf 1.2 aufgerüstet werden?
     
  4. trexx

    trexx Neuling

    Registriert seit:
    5. Oktober 2001
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Hannover
    Ja, das geht einwandfrei.
    Gruss Nils
     
  5. mikush

    mikush Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Herreden
    @technolust

    der DSF-30 mit Soft 0043 hat schon DiSEqC 1.2

    M.f.G.
     

Diese Seite empfehlen