1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multifeed mit TDS866NSD

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von urir, 14. März 2012.

  1. urir

    urir Neuling

    Registriert seit:
    14. März 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe den Receiver TDS866NSD von SKY bekommen. Leider bekomme ich es nicht hin, dass ich wieder Astra, Hotbird und Sirius empfangen kann. Die Astra Programme laufen. Habe auch (denke ich) alles richtig eingestellt. Trotzdem kein Signal von den 2 Satelliten. Mein alter Technisat hat keine Probleme. Hat irgend jemand einen Lösungsansatz?
    Es laufen 3 LNB mit Diseqc-Schalten und eine Leitung zum Receiver.

    urir
     
  2. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.834
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Multifeed mit TDS866NSD

    Wie genau ?
    Hintereinander ?

    dann muss man andere diseqC Einstlellungen machen
     
  3. urir

    urir Neuling

    Registriert seit:
    14. März 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Multifeed mit TDS866NSD

    Hallo,

    3 Lnb je eine Leitung in den Schalter - dann eine Leitung zum receiver.

    Es geht ja mit dem Technisat, nur der Sky-Receiver will nicht.

    urir
     
  4. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.834
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Multifeed mit TDS866NSD

    Ah okay

    richtige DiseqC Einstellungen ?

    DiseqC 1.0 AN
     
  5. urir

    urir Neuling

    Registriert seit:
    14. März 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Multifeed mit TDS866NSD

    ich habe im Sky Receiver die 3 Satelliten eingestellt und manuelle Suche versucht, oder auch Antennenausrichtung probiert: kein Signal
    Diseqc AN habe ich nirgends gefunden und in der Anleitung steht es auch nur so wie ich es gemacht habe.
     
  6. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.834
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Multifeed mit TDS866NSD

    Ist eine Signalstärke vorhanden ? (dass alles richtig angeschlossen ist)
     
  7. urir

    urir Neuling

    Registriert seit:
    14. März 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Multifeed mit TDS866NSD

    kein Signal - gar nichts

    ob der mit den vorhandenen Schalter nicht zurecht kommt?
     
  8. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.834
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Multifeed mit TDS866NSD

    Das denke ich weniger.

    wenn nichtmal eine Signalstärke vorhanden ist, dann ist irgendeine Verbindung nicht korrekt.

    Sonst würde da wenigstens eine Signalstärke kommen
     
  9. urir

    urir Neuling

    Registriert seit:
    14. März 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Multifeed mit TDS866NSD

    Dann probiere ich die Verkabelung noch einmal.

    Ich melde mich dann Abends wieder.

    Danke
     
  10. urir

    urir Neuling

    Registriert seit:
    14. März 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Multifeed mit TDS866NSD

    Der Fehler saß vor dem Receiver. Habe die Satelliten falsch eingestellt.

    Danke für die Hilfe
     

Diese Seite empfehlen