1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multifeed mit 28.2°-Schüssel

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von NDS-Freak, 20. Juni 2004.

  1. NDS-Freak

    NDS-Freak Guest

    Anzeige
    Hallo.

    Ich habe eine einzelne 75cm-Schüssel auf 28.2° Ost mit Standort Kehl/Strasbourg ausgerichtet. Ich möchte gerne wissen ob es Sinn macht auf dieser Orbitalposition mit Multifeed zu arbeiten.

    Wenn ich richtig informiert bin, kann man noch bis zu ±9° mit einer solchen Schüssel anpeilen. Mein Interesse liegt an einem benachbarten Satelliten der möglichst viele ausländische Sender uncodiert abstrahlt. Die Frage ist, ob ich mich auf die Daten bei Lyngsat.com (http://www.lyngsat.com/europe.html) verlassen kann, da ich evtl. bei einigen Satelliten ausserhalb des Beams liege.

    Ich hätte auch Interesse an US-Feeds: Auf 36° Ost sehe ich viele Feeds bei Lyngsat (Fox), auf Arabsat 30.5° sehe ich MBC uncodiert, welcher bei Sky Digital codiert ist... und auf 21.5° Ost gibt's wieder viele Feed-Transponder. Taugen die was?

    Was würdet ihr mir empfehlen?

    Gruß NDS-Freak
     

Diese Seite empfehlen