1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multifeed Kathrein

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Papa Shango, 21. Januar 2005.

  1. Papa Shango

    Papa Shango Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    13
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    habe seit Herbst letzten Jahres eine digitale Satanlage, die ich dank eurer Hilfe auch gut ausgesucht habe(denke ich mal):)

    folgendes System:

    auf Astra 19,2° Ost

    Kathrein CAS 75 |
    Kathrein LNC UAS 484 Quattro |
    Spaun SMS 5809 NF |

    Dreambox 7000S Rev.4 mit HDD: 160 GB Samsung SV1604N
    2 X Telestar "Starsat 1"
    Radix DTX2
    und mein PC

    nun möchte ich auch gerne "Hotbird" empfangen, habe mich hier lange im Forum durchgelesen, aber konnte nicht ganz das finden was ich suche.

    Meine Überlegung:

    reicht die 75er Schüssel für den Emfang?? wohne in NRW, nähe Münster
    (ich glaub die ist Multifeed vorbereitet)

    wollte ein Kathrein Single LNB UAS 177
    und ein DiSEqC Schalter (Marke ??) kaufen
    würde das so gehen ?
    Wäre über jede ausführliche Hilfe dankbar, auch über andere Lösungen und besonders über Kauftipps (Marke)
    vielleicht (bestimmt) könnt Ihr mir helfen, vielen Dank im vorraus:winken:
     
  2. sashxx

    sashxx Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Bielefeld
    AW: Multifeed Kathrein

    Das geht mit der Kahtrein ohne Probleme. Einfach einen zweiten LNB draufschrauben. Die Multifeed-Adapterplatte braucht man dafuer nicht.

    DiSEqC-Schalter z.B. Spaun SAR 212 F
     
  3. Papa Shango

    Papa Shango Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    13
    AW: Multifeed Kathrein

    Danke, für die schnelle Antwort

    also brauch ich "nur" den "DiSEqC-Schalter z.B. Spaun SAR 212 F" und den LNB, man kann dann an den DiSEqC-Schalter aber nur einen Receiver anschließen, richtig?? Das ausgesuchte LNB ist ok??
    Wenn ich jetzt alles richtig verstanden habe, muß ich:

    2te LNB draufschrauben
    DiSEqC-Schalter dazu
    die Leitung vom 2ten LNB und einen Ausgang vom Multischalter an den "DiSEqC" und dann an den Receiver, ist das so korrekt??
     
  4. sashxx

    sashxx Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Bielefeld
    AW: Multifeed Kathrein

    Das ist korrekt. Hotbird geht dann nur an einem Receiver.
    Wenn HB auf allen Receivern empfangbar sein soll, dann muss ein weiterer Quattro-LNB mit Multischalter her.
    Man braucht dann allerdings auch pro Teilnehmer ein DiSEqC-Relais. Oder man tauscht den alten Multischalter gegen einen 9/x-MS.
     
  5. Papa Shango

    Papa Shango Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    13
    AW: Multifeed Kathrein

    suppi sashxx,

    das hab ich jetzt total kapiert, ist denn die Montage und Ausrichtung des LNB schwierig, hab die Erstinstallation von einem Fachmann machen lassen.
    Hab Angst, das ich das alleine nicht hinbekomme.

    P.S. Ist das LNB ok, oder andere Marke, will es nämlich bei Ebay ersteigern
     
  6. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: Multifeed Kathrein

    hi!

    schwierig ist das ausrichten nicht. du mußt halt zuerst das hotbird lnb am östlichen rand der schiene anbringen , die antenne am mast leicht lösen und soweit nach westen drehen(ist nur ganz wenig) bis hotbird kommt.dann antenne befestigen uns astra lnb durch verschieben ausrichten.der abstand von lnb mitte zu lnb mitte beträgt ca 7-8 cm.
    diese lösung bedeutet ,dass sich kein lnb im fokus befindet,eine sogenannte doppelschiellösung.
    wenn man astra im fokus belässt könnten probleme mit der zu kurzen schiene an der kathrein auftreten,hierfür bräuchte man dann doch die längere adapterplatte

    gruß,ulrich
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2005
  7. Papa Shango

    Papa Shango Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    13
    AW: Multifeed Kathrein

    Danke, für die Auskunft, dann nehm ich das mal demnächst in Angriff, Eure Unterstützung hab ich ja.:winken:

    Keiner sagt mir ob das LNB ok ist, oder ob ich was anderes anbauen soll:eek:
     
  8. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2005
  9. Papa Shango

    Papa Shango Neuling

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    13
    AW: Multifeed Kathrein

    Danke Dir für die schnelle Antwort, mache mich mal auf "Ebay Suche";)
     
  10. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Multifeed Kathrein

    Wenn ich mich nicht täusche geht ein Adapter aber nicht neben ein Kathrein LNB. Du müsstest also dein UAS484 verschrotten und noch ein 40mm kaufen.

    Meine Meinung: Wenn schon Kathrein, dann richtig!
     

Diese Seite empfehlen