1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multifeed für diese Sat Anlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von patrick091184, 30. Mai 2013.

  1. patrick091184

    patrick091184 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2007
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Ich suche wie der Titel schon sagt eine Multifeed-Schiene für diese Anlage

    PicFront - IMG_20130529_104752.jpg

    Ganz genau suche ich eine die höhenverstellbar ist. Bisher habe ich keine gefunden die sich dort anschrauben lässt.
    Damit möchte ich dann 19,2 und 28,2 empfangen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Mai 2013
  2. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Multifeed für diese Sat Anlage

    Da wir nicht wissen welche Satschüssel das ist, evtl. von hier etwas passendes aussuchen.
    Montage Zubehr - LNB-Zubehr
    Solltest nichts finden ist eher basteln angesagt (ist ja für noch ein LNB nicht so schwierig.)
     
  3. Satfreak50

    Satfreak50 Senior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2013
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Multifeed für diese Sat Anlage

    Ohne jetzt abwertend zu sein: Ist das evtl. so eine Satschüssel aus einem Baumarkt?
    Sollte es so eine sein, vergiss es daran sogar eine Multifeedstange anzubauen und damit die beiden von dir genannten Satelliten zu empfangen!
    Die meisten dieser Spiegel, fielen und fallen regelmässig bei Empfangstests durch.
    Entweder weil sie leicht verformt waren (durch unsachgemässen Transport z.B.) oder die LNB bringen z.B. die Verstärkung nicht.
    Apropos LNB: Dir ist klar, dass du ein 2tes LNB brauchst, wenn du 2 Satelliten empfangen willst?
    (für jeden eines)
     
  4. patrick091184

    patrick091184 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2007
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Multifeed für diese Sat Anlage

    Ja das ist mir klar mit dem zweiten LNB. Nein die Schüssel ist nicht aus dem Baumarkt, er ist von Opticum und den gab es auch mit Multifeed allerdings war der nicht höhenverstellbar.
    Ich hätte jetzt diese hier genommen:
    http://www.hm-sat-shop.de/montage-zubehoer-lnb-zubehoer/multifeed-gibertini-4-fach-variabel.html
    Wie stelle ich das an? Der 28.2 liegt höher als er 19.2. oder ist es besser den 28 in den Fokus zu nehmen und den 19 schielen zu lassen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2013
  5. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Multifeed für diese Sat Anlage

    Es wurde hier auch schon berichtet das man den 2ten Halter etwas nach oben gebogen hat (im Ernst) Ist ja auch nicht so viel ca.1,5-2 cm. für Astra 2 der höher sitzen muß als der Astra 1.:winken:
     
  6. patrick091184

    patrick091184 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2007
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Multifeed für diese Sat Anlage

    Wenn es seinen Zweck erfüllt ist das okay. Das Problem wäre mit dieser hier gelöst:
    http://ecx.images-amazon.com/images/I/41Je-eh10OL.jpg
    allerdings weiß ich nicht ob das T-Stück was dabei ist für die Montage an meinem Feedarm gedacht ist.

    Sitzt der LNB für 28.2 links oder rechts neben dem 19.2?
     
  7. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Multifeed für diese Sat Anlage

    Das T Stück brauchst eigentlich nicht.
    Wie schon weiter oben gesagt: etwas basteln und es wird gehen, du musst das vierkant Teil an den LNB Arm anschrauben, höhenverstellbar ist der Halter ja dadurch kannst den Elevationswinkel für beide Satelliten ausgleichen.
    Von hinter der Schüssel gesehen, rechts!Also westlich vom Astra1.(Multifeed ist ja Spiegelverkehrt).
     

Diese Seite empfehlen