1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multifeed Anlage Astra 2 / Astra / Hotbird

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Zodac, 17. November 2002.

  1. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.184
    Ort:
    BW
    Anzeige
    Hi!

    Ich habe mal ne Frage:
    Ich plane mir ne Sky Digibox und BBC Karte (evtl zukünftig auchn Sky Abo) zuzulegen und insofern möcht ich meine SAT Anlage dementsprechend neu aufbauen.

    Ich möchte mit einer Schüssel (Größe: 85 / 90 / 100 cm) - je nachdem was ich brauche - Astra 2 auf 28,2° Ost (auch den 2D Satelliten !!!) sowie Astra 19,2° Ost und Eutelsat Hotbird 13° Ost empfangen.
    Ich hab heut mit ner 60er mal alle drei Positionen angepeilt und durchgecheckt. Astra 19,2° Ost ist sehr stark - Eutelsat Hotbird relativ schwach. BEi Astra 2 sind A und B fast genauso stark wie Astra 1 - der D Satellit konnte nur SEHR schwach empfangen werden. Auf einem FTA Sender hatte ich starke Aussetzer. Aber immerhin war mit einer 60er ein Signal da.
    Ich denke dass das mit ner 90er oder 100er schon empfangbar sein müsste. Das Problem ist nur - kann ich, wenn ich die Schüssel auf Astra 2 ausrichte - Astra 1 UND Hotbird noch schielen lassen - der Unterschied zwischen Astra 2 und Hotbird beträgt immerhin 15°.

    Habt ihr irgendwelche Vorschläge?
    Auf Astra 1 ausrichten wär sicher "sicherer" aber dann gibts doch sicher mit dem schwachen 2D Beam Probleme.

    Ach ja: ich wohne in Baden Württemberg. Also im Süd-Westen.

    Greetz
    Zodac
     
  2. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.059
    Ort:
    Berlin
    Das Thema wurde hier schon öfter diskutiert. Gehe mal in die Suchfunktion, gebe als Suchtext "Multifeed 28,2" ein und "Suchen in Forum: DVB über Satellit". So findest Du mehrere Beiträge zu dem Thema.

    <small>[ 17. November 2002, 13:28: Beitrag editiert von: Saviola ]</small>
     
  3. andyman

    andyman Junior Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Magdeburg
    Mit ner 1m Schüssel und 19,2° in der Mitte
    hast du keine Probleme mit dem Empfang von
    ASTRA/Eurobird. Bei mir steht 16° in der Mitte
    und es klappt einwandfrei.
     
  4. andyman

    andyman Junior Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Magdeburg
    Kauf dir aber am besten eine Gibertini-Schüssel.
    Da gibt es eine super Multifeedschiene dazu zu
    kaufen. Da erwirbst du am besten 2Stück weil
    man die Schiene dann verlängern kann. Der Abstand ist mit einer Schiene zu groß.
     
  5. Roderunner

    Roderunner Junior Member

    Registriert seit:
    19. August 2002
    Beiträge:
    27
    Ort:
    dfob
    Auf Astra 2D sind allerdings so wie ich das gesehen habe keine wirklich wichtigen Sender drauf, wie BBC oder Sky.
     
  6. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.184
    Ort:
    BW
    Hi !

    Auf Astra 2D sendet z.B. ITV und ITV 2.
    Beides Sender die ich schon ganz gerne empfangen würde.

    Nochmal kurz die Frage an den Kollegen mit der Schüssel auf 16° - empfängst du mit ner Meterschüssel auch Astra 2D fehlerfrei wenn Astra 2 schielt ?

    Greetz
    Zodac
     

Diese Seite empfehlen