1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multifeed 19° 16° 28°

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Tamiel87, 5. September 2012.

  1. Tamiel87

    Tamiel87 Neuling

    Registriert seit:
    27. August 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich hab ein paar Fragen zum Thema Multifeed und den oben genannten Frequenzen. Eins vorweg, was Technik angeht bin ich eine absolute Null ^^".

    Im Moment befindet sich auf dem Dach eine 80cm große Satschüssel mit 2 nebeneinander stehenden LNBs. Eine für Eutelsat 13.0° und Astra 19,2°.
    Die ganze Anlage ist für 4 Teilnehmer ausgelegt.

    Da auf Eutelsat 13° so ziemlich alle serbischen Sender abgeschalten wurden, würde ich gerne auf Eutelsat 16° wechseln.
    Ich bin dazu noch ein großer England Fan, deshalb würde ich auch gleichzeitig noch ganz gerne Astra 28,5° empfangen. Ist es überhaupt möglich Astra 19,2°, Astra 28,5° und Eutelsat 16° auf einer 80cm Satschüssel zu empfangen?
    Ich wohne im Raum Offenburg in Süd/West Deutschland.

    Im Internet gibt es viele verschiedene Multifeedhalter, lassen diese sich an jede Satschüssel anbringen? Kann man den LNB, der derzeit auf Eutelsat 13° gerichtet ist einfach weiter auf Eutelsat 16° benutzen?
    Würde das gerne von einem Fachmann machen lassen, allerdings frag ich mich wieviel sowas ungefähr kostet.
    Kann das hier vielleicht jemand bitte einschätzen?

    Schon mal Vielen Dank!
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2012
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.123
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Multifeed 19° 16° 28°

    Schau dir mal die "Maximum E-85" Antenne an, die ist für so ein Vorhaben absolut brauchbar. Die LNB-Halter können auch so montiert werden das sie "3-Grad tauglich" sind (aber nur 1x direkt nebeneinander - es würde NICHT gehen 13+16+19 Grad zu positionieren - schaut man sich die orig. Halterungen an sieht man auch sofort warum !). Weiterhin kann man die Antenne über die Querachse drehen, somit Höhenunterschiede der Satelliten gut ausgleichen (siehe WF-Rechner, da kann man schon sehen das bei dir die Antenne um 10 Grad gedreht werden müsste).

    Die LNBs für 16+19 Grad "sollten" spezielle Raketenfeedhorn-LNBs sein (zumindest eines davon, es empfiehlt sich da ein "ALPS Universal Quad LNB BSTE4-101B") da sie sonst nicht eng genug zusammen geschoben werden können, sie also nicht auf 3 Grad Abstand zusammen kommen würden....


    "...Antenne auf dem Dach..." => allgemeiner Hinweis auf die Erdungspflicht => http://forum.digitalfernsehen.de/fo...1-satanlage-richtig-erden-33.html#post5456671 + 2-4 folgende Beiträge lesen
     
  3. vedroboy

    vedroboy Senior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Multifeed 19° 16° 28°

    Für 16 und 19 grad wirst du solche 3° LNBs brauchen, Inverto oder Alps sind dafür bekannt. Ich benutze da die von Inverto. Für 28 grad kannst du ein normales LNB nehmen. Es ist möglich die 3 sateliten zu empfangen. Mein Nachbar empfängt auch 28 und 19 grad und er hätte locker noch platz für einen 16° LNB.

    Die FreeTV sender auf 16° sind aber nicht so wirklich gut, es seiden man fährt auf diese Musik sender mit SMS Chat ab. Ambesten du denkst mal über eine Total TV Karte nach ;)
     
  4. Demolition-Man

    Demolition-Man Silber Member

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Multifeed 19° 16° 28°

    Sorry! Das geht leider nicht mit einer E-85!

    Ich weiß das leider nur zu genau, wie in der Anleitung zu lesen ist, ist leider 4° der geringste Abstand.

    Schmalere LNB`s nützen nichts, die Halter stoßen ab 4° aneinander!

    Die LNB-halter sind nicht das Wahre, das einzige was an der Antenne vielleicht funktionieren würde wäre dieses System:

    Multifeedhalter Inverto MultiConnect Starter-Kit - LNB - Inverto MultiConnect System | HM-Sat

    Aber das ist nicht sicher! Bei dieser Art Antenne lassen sich die einzelnen Sat-Positionen nicht so genau trennen, bei sehr geringen Abständen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2012
  5. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.884
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SAT: 28,2/19,2/13 °Ost
    DVB-T/T2: Wendelstein (D), Untersberg (D), Salzburg-Gaisberg (A)
    DAB+: 5C (D), 10A (OBB), 11D (BY), 11C (MUC)
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.123
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Multifeed 19° 16° 28°

    16+19 mit Raketenfeed-LNBs geht, der Astra liegt dann nur "leicht" nebendran (geht aber trotzdem und sitzt ja auch von den 3 LNBs am "zentralsten" an der Antenne)....

    Und einen Monoblock-LNB (der hat einen eingebauten DiSEqC-Schalter, nicht vergessen) zu montieren für 2 Sat´s und dann noch einen LNB extra zu verbauen für den 3. Satelliten sollte man vergessen, das wird nur wesentlich aufwendiger und der Monoblock ist auch nicht einstellbar (würde also auch nicht 100%ig in der Ausrichtung passen).

    Natürlich auch eine "Bastellösung", mit der Visiosat-Antenne würde es natürlich besser und genauer gehen (mal ganz abgesehen von der Wavefrontier T90 natürlich auch noch).
     
  7. Demolition-Man

    Demolition-Man Silber Member

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2012
  8. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.884
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SAT: 28,2/19,2/13 °Ost
    DVB-T/T2: Wendelstein (D), Untersberg (D), Salzburg-Gaisberg (A)
    DAB+: 5C (D), 10A (OBB), 11D (BY), 11C (MUC)
    AW: Multifeed 19° 16° 28°

    Die 24,90 € sind der Preis für ein Monoblock ohne die Spezialhalterung.
     
  9. Demolition-Man

    Demolition-Man Silber Member

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Multifeed 19° 16° 28°

    Gar nicht mal so billig! ;)

    + Halterung von 10€.

    Wohl eher nichts für mich, vllt. was für den TE von immer der stecken mag.
     
  10. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.884
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SAT: 28,2/19,2/13 °Ost
    DVB-T/T2: Wendelstein (D), Untersberg (D), Salzburg-Gaisberg (A)
    DAB+: 5C (D), 10A (OBB), 11D (BY), 11C (MUC)
    AW: Multifeed 19° 16° 28°

    Die von mir verlinkte Halterung ist nicht für ein Monoblock, sondern für zwei getrennte 23mm LNBs ;)
     

Diese Seite empfehlen