1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multichoice erobert Rechte an Premier League zurück

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Februar 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.345
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Randburg, Südafrika - Multichoice, der führende Pay-TV-Betreiber auf dem schwarzafrikanischen Markt, konnte die Rechte an der Englischen Premier League zurückgewinnen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Jodok

    Jodok Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Multichoice erobert Rechte an Premier League zurück

    und die zeigen garantiert bestimmt mehr spiele pro spieltag als :mad:premiere:mad:
     
  3. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.555
    Zustimmungen:
    229
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Multichoice erobert Rechte an Premier League zurück

    Also einige Kommentare über Premiere kann ich wirklich nicht mehr nachvollziehen. Sollen die 24 Stunden am Tag 7 Tage die Woche Fussball am Stück zeigen. Am besten noch alles live und exklusiv. Also mal ehrlich, was soll das?
     
  4. samier09

    samier09 Silber Member

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Multichoice erobert Rechte an Premier League zurück

    Es gibt ja nicht nur einen SuperSport Sender..Je nach Provider, die SuperSport im Angebot haben, strahlen bisz zu 6 oder 7 SuperSport Sender aus..Und bei Multichoice werden garantiert alle PL Spiele angeboten..Ist ja nicht nur bei Multichoice so...Aber in diesen Ländern besteht auch ein ganz anderer Medienmarkt, den man nicht mal eben auf Deutschland übertragen kann...Sogar bei TrueVision (UBC), einem der größten Pay TV Provider, werden alle PL Spiele in Zusammenarbeit mit den eigenen Kanälen und ESPN/Star Sorts angeboten..schaut Euch mal die PL Schedule an

    http://thekingofsoccer.ubctv.com/index.aspx

    Alle PL Spiele live und noch viel mehr..Deren Angebot, und das in Süd-Ost-Asien, ist einfach nur spitzenklasse...Ich konnte es selbst mehrfach erleben..Dagegen ist Premiere NICHTS..Klar in Sachen Motorsport hat Premiere einige kleine Vorteile..aber die F1 ist so öde geworden,da hat mir in Thaind 1 Feed ohne Werbeunterbrechung vollkommen ausgereicht.
    Die haben so viele Sportkanäle,da können wir nur von träumen...Von den anderen Genres mal ganz abgesehen...In Afrika und SEA wird uns PayTV vorgeführt, wie es sein sollte...Ist doch eigentlich ein schlechter Witz..aber so ist die Realität..Und das beste ist, daß TrueVision ausschließlich im KU-Band sendet.
     
  5. Johnny

    Johnny Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Multichoice erobert Rechte an Premier League zurück

    moin,
    warum nicht? man könnte doch annehmen wenn sie ein sogennantes fussball live abo anbieten und rechte haben das sie sowas in der art auch tatsächlich machen könnten? ich mein auf dem filmkanal kommen auch 24 stunden 7 tage die woche filme, oder nicht?

    :winken:

    greets
    Johnny
     

Diese Seite empfehlen