1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Multi-Sat: Hotbird nur teilweise empfangbar

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von OllyHart, 8. Juni 2005.

  1. OllyHart

    OllyHart Neuling

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo!

    Ich habe seit einiger Zeit eine digitale Sat-Anlage. Komponenten sind gute, wurden auf Empfehlung dieses Boards gekauft (Invacomm-LNB, Spaun-Multischalter 9/8 usw.). Mittlerweile hängt die Schüssel auch an der Hauswand und der Empfang von Astra ist 1A. Bei Hotbird sieht es so aus, dass ich einige Sender problemlos empfangen kann (z.B. Duna, Rai usw.) und die auch in sehr guter Qualität. Andere hingegen wie z.B. das von mir gewünschte NBC finde ich auch mit manueller Suche überhaupt nicht. Hat da jemand einen Tipp, wodran das liegen könnte? Also dass ich auf einem Sat einige Sender sehr gut kriege und andere gar nicht?

    Noch ein weiteres Problem: Auf meiner Dreambox empfange ich Sat1, ProSieben, KabelKanal, DSF nur extrem gestört. Auf den anderen digitalen Recievern im Haus funktioniert dies tadellos. Wodran kann das liegen?

    Bin für jede Hilfe dankbar, da ich langsam echt verzweifle.

    Viele Grüße,

    Olly
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Multi-Sat: Hotbird nur teilweise empfangbar

    Hierbei handelt es sich mit großer Sicherheit um Fehler in der Verkabelung.
    Das Problem Hotbird können vertauschte Kabel zwischen LNB und Multischalter, oder ein unsauber montierter F-Stecker sein.
    Das Problem Pro7Sat.1 leigt auch an der Verkabelung, sprich ungenügende Schirmung. Hier kann die Ursache bei einem unsauber montierten F-Stecker, schlecht geschirmten Kabel, schlecht ausgeführten Kabelverlängerungen, Fensterdurchführungen, schlecht montierter oder ungeeigneter Wanddose usw. liegen.
     
  3. OllyHart

    OllyHart Neuling

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    7
    AW: Multi-Sat: Hotbird nur teilweise empfangbar

    Fange ich mit dem zweiten an. Komisch ist da ja, dass ich die genannten Sender nur auf der Dreambox nicht richtig empfangen kann und das auch nur teilweise. In den Abendstunden geht es immer, morgens so gut wie nie. Die anderen digitalen Reciever empfangen die Server problemlos rund um die Uhr. Nehme ich die Dreambox und klemme sie woanders an, dann geht es da auch nicht. Scheint also irgendwie an der Dreambox zu liegen.

    Hmm, Verkabelung kann ich eigentlich nahezu ausschließen, da das eine der wenigen Sachen ist, die ICH nicht gemacht habe :) Werde aber dennoch mal schauen.

    Achja, Schüssel ist eine 88 cm Technisat.
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Multi-Sat: Hotbird nur teilweise empfangbar

    Dann solltest du zumindest mal ein Softwareupdate machen. Übrigens gibt es zu Fragen zur Dreambox auch einen spezielen Bereich hier im Bord, vielleicht wirst du da ja auch fündig.
     

Diese Seite empfehlen