1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Muß mal meinen Frust loswerden...

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von partygeist, 28. April 2002.

  1. partygeist

    partygeist Senior Member

    Registriert seit:
    1. April 2001
    Beiträge:
    153
    Ort:
    Böblingen
    Anzeige
    Hallo Forum...

    Also ist doch immer wieder erstaunlich wie es Premiere schafft, Kunde oder Altkunden zu vergraulen.

    Ich hatte mein Premiere Paket auf Ende März gekündigt, da ich nicht den hohen Preis des Superpaketes zahlen wollte.

    Ende März rief ich die freundliche PW Hotline an, mit der Bitte die Dbox einfach zu gehalten, bis die neuen Pakete gültig sind und ich einen neuen Vetrag machen kann.

    Bekam ich doch gestern eine tolle Rechung über 410 EUR wegen der Dbox2. Ich hatte - wie vereinbart - nicht zurückgeschickt.

    Ist doch toll, oder?

    Der "Mitarbeiter" heute an der Hotline hatte sowieso keine Ahnung. Das einzisgte was der wollte, einen Vetrag für das Superpaket zu den alten Konditionen zu machen. (65 EUR oder sowas)

    Ich überlege mir ernsthaft ob ich mir das noch weiter antun soll. Eigentlich wollte ich auf Premiere nicht verzichten.

    Aber wenn die 410 EUR von meinem Konto runtergehen - dann ist Schluß mit lustig.

    Zudem konnte mir der Mitarbeiter natürlich kein Premiere Magazin für den Mai zuschicken. Nein, ausschlieslich für Kunden. Haben sie schon schlechte Erfahrungen mit den neuen Paketen gesammelt? Oder was soll dieser schlechte Service? Ich will ja wieder Kunde werden - aber wenn man nicht darf...

    So nicht!!

    Dann können hier im Juli Heft noch so tolle Angebote für Kunden stehen.

    Thomas
     
  2. zottelmonster

    zottelmonster Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2001
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Paderborn
    Das ist das Problem von manchen Call-Centern. Bei der Telekom ist es ja nich anders.

    Da sitzen viel zu viele Leute die keine Ahnung haben. Leider.....

    Gruss,

    Zottel
     
  3. Sci-Fi

    Sci-Fi Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2001
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Irgendwo
    Hi Partygeist

    Das Problem liegt in dem Kunden Management von Premiere. Das läuft im Prinzip schon fast automatisch ab. Wenn zum Beispiel ein Vertrag gekündigt wurde, dann erwartet das System nach einer gewissen Zeit den Eingang der D-Box. Wenn der nicht zu verzeichnen ist, dann geht automatisch ohne Einfluß menschlichen Zutuns, das entsprechende Schreiben raus, ganz ähnlich wie bei der Telekom wenn Du mit Deiner Rechnung in Verzug gerätst. Leider ist dieses ganze System nicht sehr flexibel und es tut sich mit persönlichen Vereinbarungen ebenso schwer, als wenn eine längst eingesandte D-Box schon lange in einem Logistikzentrum verstaubt. Das beste in Deinem Fall wird sein, wenn Du da mal anrufst und ganz ruhig aber beharrlich den ganzen Sachverhalt schilderst. Laß Dich nicht abwimmeln und die Lastschrift über 410€ würde ich an Deiner Stelle erst mal zurückbuchen und würde natürlich auch auf die getroffene Vereinbarung bestehen.

    Gruß Sci-Fi

    <small>[ 28. April 2002, 12:24: Beitrag editiert von: Sci-Fi ]</small>
     
  4. akte.x

    akte.x Senior Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Germany
    So, hiermit beweißt unser Sci_Fi mal wieder das er auch sehr gute und sachliche Beiträge schreiben kann...

    Mann sollte Ihn bloss nicht reizen (grins)

    Bravo Sci-Fi weiter so !!!
    breites_ breites_ breites_ breites_ breites_
     
  5. DuskTillDawn

    DuskTillDawn Senior Member

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    166
    Ort:
    Kassel
    @Partygeist

    Ich weiß, es klingt zwar etwas klugscheiXXXXX
    (man entschuldige mir dieses Wort), aber solche Vereinbarungen welche Du damals am Telefon getroffen hast, sollte man sich immer schriftlich geben lassen. Dann hättest Du das Problem jetzt sicher nicht. Von der anderen Seite her betrachtet, schicke doch einfach die Box an Premiere zurück, dann brauchst Du auch nicht die Zeche für den Reviever berappen.
     
  6. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    hi,

    ja Partygeist, da muss ich meinem Vorredner recht geben, sagen kann man viel. Schwarz auf weiss ist da schon was anderes.

    Ist aber eigentlich eine alte Regel, immer alles Schriftlich geben lassen.

    Grüsse,

    CableDX
     
  7. partygeist

    partygeist Senior Member

    Registriert seit:
    1. April 2001
    Beiträge:
    153
    Ort:
    Böblingen
    Jo, schriftlich ist gut... Wenn sie es machen würden.

    Und bei meinem höflichen (!) Anruf heute kam nur Schrott raus.

    Würde ich einen neuen vetrag machen dürfte ich wieder betteln das die neue Dbox tut...

    Nee nee, jetzt ist das Faß übergelaufen. Sorry Premiere.
     
  8. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    hi,

    ich verstehe garnicht das ihr da immer so Probleme mit schriftlichen Fixierungen habt, notfalls lasse ich mir den Namen geben und drohe mich zu beschweren, dann läuft das auch zu 99%. Wer nat. zu allem Ja sagt hat schlechte Karten.

    Grüsse,

    CableDX
     
  9. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    Normalerweise kommt von P erst eine Erinnerung und dann ein Brief mit der Ueberschrift

    "Warum behalten Sie unser Eigentum"

    Hat Dir P keine Briefe geschickt? Und wenn doch, warum hast Du nicht noch einmal nachgefragt?

    CU
     
  10. partygeist

    partygeist Senior Member

    Registriert seit:
    1. April 2001
    Beiträge:
    153
    Ort:
    Böblingen
    Nein so einen Brief mit "Warum behalten Sie unser Eigentum" habe ich nie bekommen.

    Ich finde es einfach nur unverschämt von PW.

    Und nächste Woche rufen sie dann an und wollen mir einen neuen Vertrag aufzwingen. Nee nee...
     

Diese Seite empfehlen