1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Muß ich den riesen Karton echt aufbewahren ?

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von Malibu, 5. August 2006.

  1. Malibu

    Malibu Neuling

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo ! Ich habe seit heute einen Panasonic TH42 PV60E an der Wand !

    Leider habe ich nicht die richtige Rubrik gefunden :

    Bin ich eigentlich dazu verpflichtet, während der Garantiezeit diese riesengroße Verpackung des Gerätes aufzubewahren ???
    Ich weiss nämlich nicht wohin mit dem Teil !

    Würde mich über Tipps freuen !
     
  2. geWAPpnet

    geWAPpnet Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    372
    AW: Muß ich den riesen Karton echt aufbewahren ?

    Ist hier wirklich völlig falsch, aber kurze Info: Die Garantie hat überhaupt nichts mit der Originalverpackung zu tun. Bei einem Garantiefall musst Du das Gerät nur in einer sicheren Verpackung zurückschicken, damit beim Transport keine zusätzlichen Schäden auftreten. Ich habe gerade erst einen defekten Ergometer im Karton des neuen Fernsehers zurückgeschickt.

    Also: Die Originalverpackung kannst Du immer sofort wegschmeißen und hast trotzdem keinerlei Probleme bei der Garantie. Allerdings ist das natürlich die stabilste Verpackung im Fall einer Rücksendung.
     
  3. Stoffi

    Stoffi Senior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    498
    Technisches Equipment:
    Nokia D-Box2
    AW: Muß ich den riesen Karton echt aufbewahren ?

    In der Garantiezeit hat Panasonic einen Abholservice...
    Und wenn das nicht reicht, hätte man beim Erwerb evtl darauf achten sollen, bei einem seriösen fachhändler zu kaufen, die kommen dann vorbei, montieren den von der Wand ab, packen den ins Lieferfahrzeug, und stellen sogar ein leihgerät auf.... und kümmern sich dann um die Garantieabwicklung...

    P.S.: Und beim nächsten mal besser lesen, dann trifft man evtl auch das richtige Forum!
     
  4. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Muß ich den riesen Karton echt aufbewahren ?

    Ich kauf ja auch gerne Preiswert ein. Aber bei solchen Sachen suche ich auch einen Fachändler auf. Meinen Fernseher hab ich bis jetzt immer bei Clavis gekauft.

    bye Opa:winken:
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Muß ich den riesen Karton echt aufbewahren ?

    Ich habe damals zu meinem 16:9 Röhren TV nie einen Karton bekommen, der weurde gleich vom Fahrer des Transporters mitgenommen und entsorgt.
    Mit dem Karton wäre man nämlich garnicht durch die Tür gekommen, weswegen es auch unmöglich ist den Karton, ohne ihn zusammenzufalten "einzulagern".

    Problematisch wirds allerdings wenn man den apparat zurückgeben will, denn das ist damit praktisch nicht mehr möglich.

    Gruß Gorcon
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.842
    Ort:
    Ostzone
    AW: Muß ich den riesen Karton echt aufbewahren ?

    Es gibt Händler/Hersteller, die ihre Gewährleistung/Garantie von der OVP abhängig machen. Ist rechtswidrig, haben Gerichte festgestellt. Du musst das Ding halt wie schon erwähnt wurde, sicher verpacken. Dies muss aber nicht in der OVP sein. Wenn allerdings ohne die OVP beim Versand was kaputt geht...na dann sieht es wieder schlecht aus.
     
  7. Sonnenanbeter

    Sonnenanbeter Junior Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    91
    AW: Muß ich den riesen Karton echt aufbewahren ?

    Außer das man das Gerät bei einer eventuellen Rückgabe sicher verpacken muss, ist Ersatz für die originale Verpackung zu leisten. So eine Kiste kostet um die 50 Euro. So hat es in irgend einer Zeitschrift neulich mal gestanden.Aber der beste Weg ist halt über einen Händler vor Ort was aber leider oft am Preis scheitert.
     
  8. geWAPpnet

    geWAPpnet Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    372
    AW: Muß ich den riesen Karton echt aufbewahren ?

    Unsinn. "Sicher verpacken" kann man auch sehr viel günstiger. Es muss ja eben nicht die Originalverpackung sein. Jeder eBay-Verkäufer sollte doch wissen, wie man Geräte sicher verpackt - und nicht zum Preis von 50 Euro!
     
  9. Sonnenanbeter

    Sonnenanbeter Junior Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    91
    AW: Muß ich den riesen Karton echt aufbewahren ?

    Nicht falsch, bei einer eventuellen Rückgabe kann der Verkäufer darauf bestehen auch die original Verpackung wieder zu bekommen. Ist diese nicht mehr vorhanden müssen die Kosten übernommen werden, und so ein Karton kostet nun mal bei einem 42 Zoll Gerät ca. 50 Euro.
     
  10. tjkane

    tjkane Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.863
    Ort:
    Münsterland./. Melbourne
    AW: Muß ich den riesen Karton echt aufbewahren ?

    Habe bis heute alle Original kartooooons aufgehoben und siehe da, habe schon 2 davon gebraucht.
    Sicher ist sicher.
    bevor nun Dumme Fragen kommen: Es sind nur 5 stück;)
     

Diese Seite empfehlen