1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MTV2 Pop zeigt neue Sendungen

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von htw89, 18. August 2003.

  1. htw89

    htw89 Guest

    Anzeige
    Animes & 'NickToons' auf MTV2
    Nachdem Konkurrent Viva in seinem Herbstprogramm voll auf japanische Zeichentrickserien (Animes) setzt, erweitert auch der bisher auf Musikvideos spezialisierte MTV2 Pop sein Programm um Animationsserien:
    Ab September gibt es ein Wiedersehen mit zahlreichen von Nickelodeon bekannten "NickToons" und MTV-Animes.
    Montags bis freitags laufen um 7.00 Uhr (am Wochenende um 12.00 Uhr) "Aaah! Monsters", "CatDog", "Rockos modernes Leben" und "Ren & Stimpy", täglich abends um 19.00 Uhr dann nochmal "CatDog" und "Ren & Stimpy" sowie den Animes "Inuyasha" und "Lupin III."
    Zusätzlich gibt es mittwochs ab 21.00 Uhr drei von MTV bekannte Animeserien: "Cowboy Bebop", zwei Folgen "Escaflowne" und "Golden Boy".
    Damit einher geht die Umbenennung von MTV2 Pop in "MTV2" und ein neues On Screen-Design für den über Satellit und Kabel verbreiteten Sendernimes & 'NickToons' auf MTV2.
     
  2. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    vielleicht kommt dort dann auch mal was anderes als pop, vielleicht rock?
     
  3. PowerVu

    PowerVu Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Frankfurt
    Sollte das wirklich stimmen, so finde ich das nicht gut. Ein Musiksender sollte ein Musiksender bleiben. Auf den anderen deutschen Musiksendern läuft schon genug Müll. Naja, sollen die mal machen, ich weiß schon, warum bei mir zu 99% NICHT deutsches Fernsehen läuft.
     
  4. palmi

    palmi Junior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    113
    Ort:
    HILM
    @ power vu
    kannmich dienr MEInungnur anschließen. ICh hoffe, das das MTV PAket über Premier bald zu empfange ist. Da gibt's 4 Muiksender und alle glauben, sie müssen entweder dämliche SMS einblendungen, Das Bild auf ein Minimum quetschen, odre zur abendzeit noch dämlichere Zeichentrickfilme bringen. NAch der Arbeit will ich Musik geniessen und keine dämliche ZEichentrickfilme. Musik läuf eigentlich imme dann wenn ich arbeiten muss.
     
  5. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    ich schau die sender so gut wie gar nicht, was sagt man dazu winken
     
  6. PowerVu

    PowerVu Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Frankfurt
    Es ist ja OK, wenn Zeichentrick, Mangas oder was auch immer gezeigt werden sollen. Muß aber ein Musiksender dafür herhalten ? Sollen die doch wieder Nickelodeon DE dafür aufmachen oder es woanders (z.B. Tele 5) unterbringen. Ein reiner FTA Digitalsender könnte sich aber wohl in DE nicht halten, ohne analogen Astra Transponder bzw. Kabelplatz - leider.

    MCM 1 war früher auch ein reiner Musiksender, heute kommt alles mögliche und in den Videoclips dann noch dieser SMS Kram. Ich sage mir dann noch, OK, die Jugend von heute braucht vielleicht diesen SMS Kram bei diesen komischen Hip-Hop 'Liedern', nur jetzt gehts ja auf MCM 2 auch schon teilweise damit los. Videos aus den 80ern verunstaltet mit bescheuerten SMS Sprüchen - muß das sein ??? Vielleicht bin ich mit meinen 26 Jahren auch einfach schon zu alt für das moderne Fernsehen von heute. Sowas hats halt 'früher' net gegebbe ;-)
     
  7. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    Das wird ja immer schlimmer. Die Musiksender verkommen immer mehr. Ich will dort Musik sehen und nicht irgendwelchen Trickfilmmüll ala Super RTL usw.!

    Wenn ich das so sehe, bin ich dann doch ganz froh, dass es MTV2 POP erst nach 20 Uhr bei uns gibt.
     
  8. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    Ähm nur mal so zur Info (bezogen auf die UK Versionen von MTV):

    MTV: reines Entertainmentprogramm mit Shows (Jackass, Cribs, Wannabes usw.) und nur Videos als Füller

    MTV-Hits: nur Chartskram
    MTV2: Rock, Pop, Alternative, teilweise Laufbänder und andere Späße

    MTV-Base: Urban Music
    MTV-Dance: Dance Music und teilweise auch Läufbänder

    Soweit zu den standard MTVs. TMF sendet ohne Krimskrams und VH1 je nach Uhrzeit eher Dokus und Shows, ansonsten Music und sowie VH1 Classic ohne Krimskrams wie Laufbänder. Also wer glaubt das das MTV Paket 100pro besser ist als die normalen MTVs, den muss ich leider enttäuschen.
     
  9. PlanetConny

    PlanetConny Junior Member

    Registriert seit:
    19. September 2002
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Technisches Equipment:
    Unity3Play inkl. Recorder
    Ich sage mal dazu:

    Das alte VH-1 muss wieder her!
     
  10. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Nachdem ich anfänglich von MTV2 (ganz am Anfang auch von Viva) begeistert war, schalte ich zur Zeit überhaupt keinen Musiksender mehr ein. Deren Zielgruppe muß wohl der Hauptschüler im Alter von 12 bis 15 Jahre sein. Anders läßt sich das debile Programm nicht erklären. Mal abgesehen davon, daß dieser japanische ****** dreck sauschlecht gezeichnet ist, hat er auf Musiksendern gar nichts verloren. Und einige Nutzer hier wollen für den Rotz auch noch Geld ausgeben! boah! wüt ver&auml boah! wüt ver&auml
     

Diese Seite empfehlen