1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MTV-unlimited über Kabel ?

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von rudderboot, 21. März 2010.

  1. rudderboot

    rudderboot Junior Member

    Registriert seit:
    20. März 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Technisat Digit Isio C, Unicam Modul 5.39, Sky komplett V13
    Anzeige
    Hallo, ich haben einen Kabelanschluss über Kabelkiosk, in dem auch alle Sender des Pakets "MTV-unlimited" eingespeist werden. In meinem Receiver empfange ich Sky (mit einer Sky-Smartcard P02). Könnte das MTV-Paket auch über die Sky-Karte freigeschaltet werden ?
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: MTV-unlimited über Kabel ?

    Nein. MTV benutzt mit Conax eine andere Verschlüsselung wie SKY. Du brauchst also ein Gerät, das zusätzlich einen Conax Cardreader oder einen freien Slot hat.
     
  3. olga

    olga Junior Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Irdeto AllCAM SE für Sky
    AlphaCrypt TC Light für arenaSAT und Fernsehpaket
    AW: MTV-unlimited über Kabel ?

    MTV-unlimited gibt es nur über Astra. KabelKiosk übernimmt davon nur einen Teil. KabelKiosk ist kein Kabelnetzbetreiber nur ein Dienstleister für verschiedene Kabelanbieter. Du müßtest also herausfinden wer Dein Kabelnetzanbieter ist und von diesem eine Smartcard beziehen. Dein Kabelreceiver braucht aber einen Conax Kartenleser dafür, z.B. über einen CI-Schacht und ein Conax-CI.
    Wenn der Kabelnetzanbieter TeleColumbus ist brauchst Du anstatt Conax einen Kabelreceiber von TeleColumbus direkt, diese verwenden zwar Nagra wie auch Sky schotten sich aber technisch ab.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.484
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: MTV-unlimited über Kabel ?

    Ausser einem Sender (MTV Musik) übernehmen die alle Musiksender.
    Den Kabelanbieter braucht man dazu nicht ansprechen. Man kann sich selbst eine Karte besorgen. (habe ich auch gemacht)

    Auch bei TC kann man nur eine Conax Karte verwenden. (die verwenden auch kein Nagra sondern NDS)
     

Diese Seite empfehlen