1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MTV und VH1

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von SGK Fan, 4. Oktober 2006.

  1. SGK Fan

    SGK Fan Junior Member

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    100
    Anzeige
    hallo,

    bei der ersten Freischaltung von Easy TV waren drei MTV Programme und VH1 und VH1 Classic mit freigeschaltet. Gestern habe ich die 0900 Nummer angerufen um Easy Tv nocheinmal freischalten zu lassen( für 9 €).Die Easy TV Prgramme wie AXN oder Silverline funktionieren aber MTV und VH 1 nicht.Sind diese nicht mehr in dem Paket mit drin oder muß ich die extra freischalten lassen?

    mfg
    SGK Fan
     
  2. JensBS

    JensBS Silber Member

    Registriert seit:
    13. April 2001
    Beiträge:
    747
    Ort:
    Braunschweig
    Technisches Equipment:
    d-box1 seit 1998
    Technisat PR-K seit 05/2005
    Technisat MF4-K CC seit 03/2009
  3. GoaSkin

    GoaSkin Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    879
    AW: MTV und VH1

    bei mir klappt die MTV Freischaltung nicht... Auch beim Testabo waren sie quasi dunkel.

    VH1 funktioniert einzeln. Wenn ich ein paar Minuten auf VH1 war, funktioniert danach auch MTV Base. Der Rest nicht. Sobald ich wieder auf den EASY Info Kanal gehe, ist MTV Base wieder dunkel. Zappe ich auf VH1, wird es danach wieder hell.

    Bei MTV2, MTV Hits und VH1 Classic keine Chance.

    Woran liegt das? Probleme des Receivers, Sender mit mehreren Verschlüsselungssystemen richtig zu verarbeiten? Nutze ein CRYPTOWORKS CI. Mein XCAM Orion erkennt die Karte garnicht - auch wenn es Cryptoworks unterstützt.
     
  4. Office

    Office Silber Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    681
    Technisches Equipment:
    Samsung 32-Zoll LE32A330J1N + HUMAX PDR iCord HD +
    AlphaCrypt TC
    Hauppauge WinTV Nova-S-Plus
    AW: MTV und VH1

    Wie gesagt, es gibt auf Astra mehrere MTV-Sender,

    u.a. die mit und ohne Punkt dahinter, die Ohne Punkte sind für die, die MTV über die TechniSat-SmartCard empfangen.

    Und ich glaube die Mit Punkt sind für die Easy.TV-Zuschauer, das krieg ich hier vom Hören/sagen mit, muss es, wenn heut mein geupgradetes Easy.TV-Modul kommt mal selber ausprobieren...

    Das mit den module kann sein, vielleicht ist dein XCAM nur für ältere CryptoWorks-Sender kompatibel. Easy.TV ist in der Beziehung ja schon relativ neu, und das CryptoWorks für Easy.TV wurde sichern och nicht in dein XCAM integriert, weil es Easy.TV bei der Herstellung deines XCAM noch nich gab...

    ist genauso wie bei Digicams die schon was älter sind, die haben zwar einen SD-Kartenslot, können aber keine 1 GB-SD-Karte benutzen, weil es die 1 GB-Karten bei der Herstellung der Digicam noch nicht gab...
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2006
  5. peter1971

    peter1971 Senior Member

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    193
    AW: MTV und VH1

    Bei mir funzt VH1 aus dem MTV Paket nicht, letzten Monat und jetzt auch nicht, ist zwar nicht unbedingt mein Sender, aber ärgerlich ist es dennoch.
     
  6. GoaSkin

    GoaSkin Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    879
    AW: MTV und VH1

    Mit dem XCAM funktioniert es doch überhaupt nicht...

    Ich habe zusätzlich ein normales Cryptoworks-Modul, in dem wie oben beschrieben nur MTV Base und VH1 funktionieren. Und dabei ist es egal, ob es der Sender mit Punkt dahinter ist oder ohne - sie gehen jeweils beide.

    MTV2, VH1 Classic und MTV Hits funktionieren weder mit noch ohne Punkt dahinter. Auffallend ist auch, daß der Receiver bei den nicht funktionierenden Sendern Mediaguard als Verschlüsselung anzeigt; bei den Übrigen Cryptoworks oder Conax. Ist zwar alles Simulcrypt aber das scheint Probleme zu machen.
     
  7. SGK Fan

    SGK Fan Junior Member

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    100
    AW: MTV und VH1

    Hallo,

    gestern Abend habe ich das MTV Paket für 18 € für ein halbes Jahr freischalten lassen (übers Internet),funktioniert einwandfrei.Nach einigen Minuten konnte ich MTV und VH1 schauen.Die schreiben dort man soll während der Freischaltung auf Easy TV Infokanal schalten was ich auch getan habe.

    mfg
    SGK Fan
     
  8. Racker

    Racker Neuling

    Registriert seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    9
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder S1
    Microstar MDS 4001
    Grundig 90 cm
    AW: MTV und VH1

    Also ich habe ein Technisat Modul da funzen alle MTV`s bei Aktivierung des Abos muss ich meist 5 Minuten auf einen Easy Kanal schalten dann funzts.
     
  9. GoaSkin

    GoaSkin Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    879
    AW: MTV und VH1

    Bei mir gehts nicht... Freischaltung ist im CAM-Setup korrekt. Ich glaube entweder, daß es Probleme gibt, wenn das Cryptoworks-Modul zu alt ist oder wenn man einen Receiver hat, der für verschlüsselte Sender das falsche CI-Modul sucht.
     
  10. Satliebhaber

    Satliebhaber Senior Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    401
    AW: MTV und VH1

    ich habs nun mal getestet.

    mit orf/easy: mtv packet geht alles nur vh1 classic hat kein bild aber ton.

    mit technisatkarte: alle mtv einwandfrei und mit bild!
     

Diese Seite empfehlen