1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MTV Transponderwechsel?

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von nevers, 30. November 2002.

  1. nevers

    nevers Gold Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    1.360
    Ort:
    Germany
    Anzeige
    Wie schauts nun mit dem geplanten transponderwechsel von mtv am 1.dez. aus? wird er nun realisiert oder nicht? oder hat sich das jetzt durch den astra1k fehlstart erledigt?
    was sollte und wird dann aus mtv|2 pop werden?
     
  2. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.931
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    hi ho,
    bei mir gibts seit heute das MTV Paket 2 mal auf meiner D-Box
    2x MTV Central
    2x MTV|2 Pop
    aber leider ist MTV|2 Pop beidesmal dicht. Konnte die Frequenz leider nicht einsehen da ich ne tolle D-Box 2 hab *grml*
    bye Chris
     
  3. nevers

    nevers Gold Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    1.360
    Ort:
    Germany
    stimmt.
    auf 11739 v

    edit: welchen sinn hat da jetzt eigentlich der wechsel?

    <small>[ 30. November 2002, 18:03: Beitrag editiert von: nevers ]</small>
     
  4. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.630
    Technisches Equipment:
    Sony Bravia KDL 40W5500E
    TechniSat Digicorder ISIO S1
    Humax PR-HD 1000 S
    Homecast S5000CI
    D-Box II Sagem
    Playstation 3
    Also wenn es jetzt MTV Pop zweimal gibt, dann steigt die Hoffnung auf 80 %.

    Immerhin war der 01. Dezember ja schon länger im Gespräch, ich warte mal ab und mache morgen nen neuen Suchlauf vieleicht haben wir ja Glück.

    Ciao

    MS2K
     
  5. SAMS

    SAMS Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.744
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    Es ist doch legtim ob jetzt uncodiert oder nicht!

    Ich glaube kaum noch daran, das wir jemals MTV 2 Pop digital FTA zu sehen bekommen werden.

    Das ist so, als ob Euer Lieblingsverein (Sportart egal) vor dem Absteig steht - und das rettende Ufer ist meildenweit entfernt!

    MTV Central ist schlecht (bis auf manche Shows wie brand:neu oder Spin), aber MTV 2 Pop ist weitaus besser...

    entt&aum entt&aum entt&aum
     
  6. Floez

    Floez Silber Member

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Deggendorf
    symbolrate und fec?
     
  7. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.931
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    Meine Vermutung lautet:

    Der alte Viacom (MTV) Transponder war sehr sehr schwach, leider kann ich mit der D-Box nicht einsehen wie stark der neue ist. Ich könnte mir vorstellen, das man wegen der Stärke nen anderen genommen hat.
    Ich denke der alte wird abgeschaltet und MTV|2 Pop bleibt dicht.
    Leider ! hätte es au gern gehabt. entt&aum
    Nunja, ich denke mal der Spanienbeam hätte die Gesellschafter der Viacom schon zu eine FTA abstrahlung bewegen können.
    Schauen wir wies wirklich weiter geht, denn das was ich hier schreib sind ja alles nur Vermutungen.
    bye Chris
     
  8. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.302
    Hi,
    ja ein wenig stärker ist das Signal, aber ich denke fast mal die hohere Symbolrate war für den Transponderwechsel ausschlaggebend, war bei ARD und ZDF früher auch ein großer Grund.
    MfG
    satman702
     
  9. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.931
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    wieso ? was für ne Symbolrate war vorher und jetzt ?
    bye Chris
     
  10. Mirschie

    Mirschie Silber Member

    Registriert seit:
    25. April 2001
    Beiträge:
    503
    Ort:
    Franken
    Vorher war 22000 Symbolrate und Fec 5/6 jetzt
    27500 Symbolrate und Fec 3/4. Empfang also auch bei schlechteren wetter und nicht so grosser schlüssel deutlich besser!!
     

Diese Seite empfehlen