1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MTV streicht "Music Television" aus dem Logo

Dieses Thema im Forum "Pay-TV Themensender auf diversen TV-Plattformen" wurde erstellt von Philou5, 29. Mai 2011.

  1. Anzeige
    AW: MTV streicht "Music Television" aus dem Logo

    mehr gibts hier:

    http://www.mediabg. r u /en/news/40/ (Leerzeichen entfernen, da sonst zensiert)
    Rebrand zieht dann wohl auch n Umstieg auf 16/9 mit sich..
     
  2. arte

    arte Lexikon

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    20.054
    Zustimmungen:
    2.354
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: MTV streicht "Music Television" aus dem Logo

    Wird ja auch Zeit. Da braucht man sich nicht einmal mehr bedanken, es ist einfach schon zu spät. Da es ja UK channels sind, wäre das schon mind. sechs Jahre überfällig gewesen.
     
  3. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    212
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Panasonic THX50CXW804
    VU+ Uno 4k SE
    AW: MTV streicht "Music Television" aus dem Logo

    Das sind doch mal sehr gute Neuigkeiten, immerhin werden seit fast 10 Jahren die Musikvideos ausschließlich in 16:9 produziert.

    Ciao
    MS2K
     
  4. Blue7

    Blue7 Lexikon

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    27.788
    Zustimmungen:
    5.145
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: MTV streicht "Music Television" aus dem Logo

    Läuift alles bestimmt 14:9
     
  5. herzl

    herzl Neuling

    Registriert seit:
    31. Mai 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: MTV streicht "Music Television" aus dem Logo

    MTV ist für mich sowieso gestorben. Und das selbst, obwohl ich es empfangen kann. Es gibt da Alternativen für Musikfernsehfans wie z.B. QTom, was ich über meinen Panasonic und das Internet empfangen kann. Musikfernsehen satt.
     
  6. AllBlackNZ

    AllBlackNZ Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    2.679
    Zustimmungen:
    694
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: MTV streicht "Music Television" aus dem Logo

    Auf den Ablegern wird ja schon noch Musik gespielt; wenn man jetzt mal due Werbeunterbrechung außen vor lässt.
    Einzig MTV (one) sendet kaum/keine Musik. Aber MTV spricht ja selber nicht mehr davon, dass sie reines Musikfernsehen sind, sondern betitelt sich als Entertainmentsender, bei dem es halt auch mal Musik gibt.
    Ich find das ok, solange die Ableger wie z.B. MTV hits weiterhin Musik senden und werde mein MTVunlimited auch verlängern, wenn es demnächst ausläuft.
    Achja, NRJ hits war für mich damals auch der Musiksender, der es am besten verstand wie man Musik-TV macht. Leider wurde er ja verschlüsselt. Der lief selbst bei meiner Schwester damals rauf und runter, und dadurch hat sie erst viele CDs aus Frankreich importiert. Dafür würde ich selbst heute noch ein paar Euros im Monat zahlen um den zu sehen. Wäre klasse, wenn es neben NRJ hits auch sowas wie dance, groove, rocks etc. über Astra geben würde und diese europaweit wie MTVunlimited angeboten werden würden.
     
  7. bolero700813

    bolero700813 Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    7.077
    Zustimmungen:
    1.612
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: MTV streicht "Music Television" aus dem Logo

    Auf dem britischen Hauptprogramm läuft überhaupt keine Musik mehr. Dabei böte sich auf der Insel nun eine Möglichkeit für Viacom, den Kopf wieder aus der Schlinge zu ziehen: Umbenennung des Hauptprogramms ohne "MTV" im Namen drin, Umbenennung von "MTV Music" in "MTV".

    Das Thema mit dem 01.07. wird z.B. im "Digital Spy"-Forum diskutiert.
     
  8. Radioman2000

    Radioman2000 Guest

    AW: MTV streicht "Music Television" aus dem Logo

    Ich weiß, es ist OT, aber haben die wirklich noch so viele LB-Master im Schrank?

    [​IMG]

    Sogar bei VIVA habe ich vorhin gesehen, daß die Mods in LB laufen und die Videos anamorph.
     
  9. colipena

    colipena Guest

    AW: MTV streicht "Music Television" aus dem Logo

    Bei VIVA werden LB-Master aufgezoomt, bei MTV laufen nur die Musikvideos in 16:9, die auch in anamorphen 16:9 vorliegen. Und das sind nur neuere Videos. MTV hat sicher keinen Bock, alle LB-Master neu anfertigen zu lassen.
     
  10. Satsehen

    Satsehen Talk-König

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    5.285
    Zustimmungen:
    241
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: MTV streicht "Music Television" aus dem Logo

    wenn ich schon diesen langen Balken sehe :wüt:

    Und wenn der Sendungstitel mal "Fantastic Music Videos from the 90s vs. Best Todays Hits - Top 50 Countdown selected by Basshunter weekend special" heisst, dann hauts wieder den automatischen MTV-Sendegenerator zusammen u. wir erleben eine der kultigen Viacom-Störungen.