1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MTV + MTV2 für Schwerhörige???

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Mel_Schlemming, 19. Dezember 2002.

  1. Mel_Schlemming

    Mel_Schlemming Junior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2002
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Heidelberg
    Anzeige
    Also irgendwie is das doch eigenartig. Ist es nur bei mir so, oder werden die zwei MTV Kanäle einfach viel lauter ausgestrahlt als alle anderen Sender??? Ist wirklich nervig wenn man beim durchschalten nen Beschallungsschock erleidet winken ...
     
  2. Olli

    Olli Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2001
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Glücksburg (Ostsee)
    ...nein, bei mir auch. Und Du hast Recht, das nervt ziemlich! wüt
     
  3. Seilbahn

    Seilbahn Junior Member

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    24
    Dafür sendet bei mir Balkania viel zu leise. wüt
     
  4. antares

    antares Junior Member

    Registriert seit:
    30. September 2002
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Ehningen
    Ist bei mir auch so. Nervt ziemlich. entt&aum
     
  5. mosc

    mosc Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    426
    Ort:
    M
    kann ich auch nur bestätigen. müsste aber bei allen MTVs so sein.
     
  6. alex_p

    alex_p Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    127
    Ort:
    München
    Mich würde vielmehr interessieren, wer von Euch noch Probleme bei Empfang von MTV Central auf 11,739 V hat (siehe Posting in DVB über Satellit).
    Ich könnte mit dem übersteuerten Ton leben - wenn ich dafür MTV auf der neuen Frequenz überhaupt empfangen könnte wüt
     
  7. Yeti82

    Yeti82 Gold Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    1.463
    Ort:
    K
    Technisches Equipment:
    Amazon Fire TV Stick & Google Chromecast, alles läuft über IPTV :-)
    alex_p: Ich versteh dich. Bei mir liegt's allerdings an der Kabellänge. Hin und wieder bekomme ich MTV rein, hab aber noch nicht ganz rausgefunden, wann. Aber die meiste Zeit über zeigt mein Receiver "Kein Signal" an. Ging aber vorher (da war das Kabel 10 anstatt 40 m lang).
     
  8. alex_p

    alex_p Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    127
    Ort:
    München
    Also ich glaub ja nicht, dass es an der Kabellänge oder der Signalstärke liegt.
    Hab heute mit einem anscheinend sehr kompetenten Techniker von Premiere gesprochen, der meinte, dass MTV einen nicht ganz konformen Datenstrom senden würde (Theorie: nicht-Empfangbarkeit in gewissen Ländern). MTV2 POP geht ja komischerweise auf diesem Transponder.
    Die Kollegen von MTV im München haben dazu nur die Form eines Fragezeichens angenommen, wollen es aber immerhin überprüfen.

    Na ja - wenn die dazu solange brauchen wie zur uncodierten MTV2 POP - Abstrahlung, kann ich mir gleich einen neuen Receiver kaufen winken
     
  9. nevers

    nevers Gold Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    1.360
    Ort:
    Germany
    welchen receiver hast du eigentlich? vielleicht solltest du mal den receiverhersteller fragen.
     
  10. alex_p

    alex_p Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    127
    Ort:
    München
    @ nevers

    Ich hab eine alte d-box 1 mit der berüchtigten betanova 1.3. Leider hab ich wenig Zeit und Bock nur wegen MTV die DVB2000 draufzuspielen - nachher gehts vielleicht damit auch nicht.
    Die Fuzzies von der Premiere Technik sagen es liegt am Datenstrom von MTV, MTV sagt es liegt an gar nichts - es müsste mit jedem Receiver mit jeder Software gehen. Aber es gibt außer mir hier wohl noch mindestens zwei im Forum, die das gleiche Problem haben.

    Ich versteh einfach nicht, warum auf dem alten Transponder 12,699 V alles bestens funzt und MTV Central auf 11,739 V nicht reinkommt (MTV2 POP geht hier komischerweise einwandfrei).

    Noch jemand eine Idee ??!!
     

Diese Seite empfehlen