1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MTV-Manager verteidigt Rückgang der Musikanteile

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. November 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.080
    Anzeige
    Berlin - 2006 ist das erfolgreichste MTV-Jahr seit Bestehen in Deutschland gewesen. Im ersten Halbjahr 2007 verzeichnete der Musiksender sogar noch weitere Zuwächse. Somit konnte sich MTV mit den Reality-Shows zusätzliche Zuschauergruppen erschließen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Blackwater Park
    AW: MTV-Manager verteidigt Rückgang der Musikanteile

    Na dann gute Nacht!

    In meiner Jugend haben mich solche Trash-Themen nicht interessiert.
     
  3. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: MTV-Manager verteidigt Rückgang der Musikanteile

    aber heute sieht das leider anders aus !
     
  4. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Blackwater Park
    AW: MTV-Manager verteidigt Rückgang der Musikanteile

    Sprichst du von mir oder von dir?
     
  5. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: MTV-Manager verteidigt Rückgang der Musikanteile

    was soll diese anmache ? damit habe ich niemanden bestimmtes gemeint. das war völlig wertfrei !
     
  6. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Blackwater Park
    AW: MTV-Manager verteidigt Rückgang der Musikanteile

    Ehrlich gesagt habe ich dein Posting als Anmache verstanden.;)
     
  7. Mayyourmindbewideopen

    Mayyourmindbewideopen Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Südlich von D
    AW: MTV-Manager verteidigt Rückgang der Musikanteile

    Womit der Herr ehrlich zugibt, dass das "M" vor dem "TV" für "Mammon mit Massenverdummung" steht. Oder liegt der Erfolg des Müllbetrachtens doch darin, dass die heutigen Sprösslinge nie ein vernünftiges Musikfernsehen vorgesetzt bekommen haben?
     
  8. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.340
    Ort:
    7020 Dreamland S2
    AW: MTV-Manager verteidigt Rückgang der Musikanteile

    Heute mehr denn je passt im doppelten Sinne das Video, mit dem MTV einst seinen Sendebetrieb eröffnete:

    Dire Straits "Money For Nothing"

    Der Titel passt zur Aussage von Elmar Giglingeraus = Money For Nothing.

    Für den Zuschauer, der sich noch an die guten alten Tage erinnert, wo das M noch für Musik stand, wird auf die Textpassage im Song verweisen: "...I want my MTV"
     
  9. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    AW: MTV-Manager verteidigt Rückgang der Musikanteile

    Streitet euch nicht.
    Wenn man auf die "Musik" Sender schaltet läuft eh immer "Jamba". :wüt:
    Wenn die ÖR einen Rockpalast TV aufmachen würden schaltet da eh keiner mehr ein.:cool:
    Machen die leider nicht. :(
    Material haben die aber genug.
     
  10. david41

    david41 Gold Member

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    1.728
    Ort:
    OC
    Technisches Equipment:
    Sky+ PVR
    Humax HD Fox+
    Humax HD Fox+
    AW: MTV-Manager verteidigt Rückgang der Musikanteile

    Ich versteh euch nicht. Was hat das auf MTV mit Verdummung zu tun? Datingshows etc gibt es doch auch auf den ÖR (Herzblatt etc) und da ist ja etwas gutes weil wegen ÖR, gell? ;)
    Jede Generation hat halt ihren eigenen Stil. Denkt mal dran wie es in den 60ern war, sollte es etwa für immer so bleiben? :winken:
    Auch wenn es jetzt komisch klingen sollte, aber ich halte mich nicht für nicht intelektuell nur weil ich MTV manchmal schaue...
     

Diese Seite empfehlen