1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MTV in HDTV soll auch in Deutschland starten

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. September 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.116
    Anzeige
    Leipzig - Der HDTV-Kanal MTVNHD will auch in Deutschland starten. Über die Details sprach DIGITAL FERNSEHEN mit Stefan Liebig, Director Network Development bei MTV Networks Germany.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Siga

    Siga Senior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Siegen/NRW
    Technisches Equipment:
    6 Budget-DVB-S LinVDR 80cm, 30cm. 13E,19E,28E
    AW: MTV in HDTV soll auch in Deutschland starten

    1080[ip] hat 5 mal so viele Pixel wie PAL(720x576). 720[ip] aber nur 2.2 mal so viel.

    @digitalTV: Ihr könntet mal eine Umfrage starten ob bei HD-Sendungen unbedingt die Chain/Auflösungen davor/dahinter angegeben werden sollten. Dann wärt ihr mal mit die ersten.

    Ihr könnt natürlich auch warten bis ComputerBild, Stiftung WarenTest, Wort zum Sonntag, Galileo oder ComputerClub@NRW-TV auf das Thema des aufgeblasenen MogelHDs hinweisen.

    Chain=Auflistung der Konvertierungen bis zum ausgestrahlten Bild inclusive BitRaten/Auflösungen. Nach der Ausstrahlung weiss man die BitRate ja. Korrekterweise mit Nennung der Geräte/Software+Versionsnummer. APS und Co könnten das problemlos.
     

Diese Seite empfehlen