1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MTV ganz schlechtes Bild ?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von manman, 25. Februar 2006.

  1. manman

    manman Silber Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    AW: MTV ganz schlechtes Bild ?

    ...hast du einen Link wie so ein 2 Geräte-Verstärker ausschaut?

    manman
     
  2. manman

    manman Silber Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
  3. websurfer83

    websurfer83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: MTV ganz schlechtes Bild ?

    Jep, so einen kannst du verwenden! Du solltest allerdings darauf achten, dass du einen gut abgeschirmsten kaufst, sonst wird das nix. Am besten zum Fachhändler vor Ort gehen, da wird man am seltensten besch*ssen! Dort kannst du auch gleich Kabel und Stecker kaufen!

    Gruß
    websurfer83.
     
  4. Opp

    Opp Silber Member

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: MTV ganz schlechtes Bild ?

    Ich würd mal in die manuelle Sendersuche gehen und nachschauen, ob die Farbnorm wirklich auf PAL B/G steht und nicht auf Secam oder so.
     
  5. manman

    manman Silber Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: MTV ganz schlechtes Bild ?

    .....im Menü kann ich nix finden das man irgendwie die Farbnorm umschalten könnte.
    In den techn.D. steht: "CCIR TV-Standardnorm B/G PAL"

    Auf welchen Kanal MTV kommt kann ich nicht sagen, da wird nix angezeigt bei einen Suchlauf. Nur die PR-Nummer und das Band: VHL.
    MTV liegt bei uns zwischen Kinderkanal und DSF.

    manman
     
  6. websurfer83

    websurfer83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: MTV ganz schlechtes Bild ?

    Dann schau bitte bei KDG auf der Internetseite auf den Belegungen!
     
  7. manman

    manman Silber Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: MTV ganz schlechtes Bild ?

    ......also bei KD analoges Fernsehn im Kabel steht:

    Kanal: C 12
    Frequenz: 224,25 MHz

    manman
     
  8. websurfer83

    websurfer83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: MTV ganz schlechtes Bild ?

    Hhhmmm, der ist normalerweise nicht so fehleranfällig. Aber möglicherweise strahlt genau auf dieser Frequenz ein terrestrischer Kanal (z.B. ARD) bei dir sehr stark ein und der Fehler liegt an einem schlecht geschirmten Bauteil.
     
  9. manman

    manman Silber Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: MTV ganz schlechtes Bild ?

    ........habe jetzt das TV-Gerät von mein Sohn runtergeholt und habe es unten bei mir im Schlafzimmer angeschlossen. Das Bild auf MTV ist tatelos. Dann habe ich den Verteiler zwischen gesteckt das Bild genau so tatellos.
    Also kann man Fehlerquelle TV erst mal ausschließen.
    So, nun hab ich TV wieder hoch geschafft an das lange Kabel gesteckt. Dieses Kabel liegt mit Netzwerkkabel in einen Schacht und etwa 3-4 Meter mit Kabelschellen befestigt. Habe mal die Kabelschellen abgemacht und bin mal mit den Kabel bissel hin und her gegangen und bissel hoch und runter. Da ist das Bild da, aber nicht optimal. Mal wechselt es schwarz/weis und in einer anderen Stellung kommt auch Farbe. Aber bei Farbe ist Bildrauschen und horrizontale dünne Farbstriche drin. Wie gesagt nur bei MTV.
    Also kann es nur an den Kabel liegen. Oder auch an der Länge??? Hab nochmal nachgemessen es sind 15 m.
    Ist in diesen Fall, wenn neues Kabel gekauft wir, noch ein 2-Geräte Verstärker erforderlich???
    Wie stark sollte das Kabel sein und wie soll dp sein, oder wie das heiß ???

    @ websurfer83
    ....wie meinst du das mit.... "einen schlecht geschirmten Bauteil".......???
    TV steht auf einen TV-Rack drauf. Darunter sind dann DVD-Player, PS2 (online) Scart-Umschaltbox und Funkkopfhörer unter gebracht. Habe mal die PS2 von Netzwerkkabel getrennt und das Kabel in eine andere Zimmerecke gelegt, und die Funkkopfhörer wo anders hingelegt. Keine Besserung, fall da etwas schlecht abgeschirmt wäre. Falls du so ein Bauteil gemeint hast???

    manman
     
  10. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.806
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: MTV ganz schlechtes Bild ?

    DAB-Einstrahlung? Habe aber als Österreicher keine Ahnung, ob denn DAB stören kann, weil nur 1/4 des Kanals genutzt wird ...