1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MTV Dance bei KD Home: schlechtere Qualität?

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von websurfer83, 20. Januar 2006.

  1. websurfer83

    websurfer83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.109
    Ort:
    Stuttgart; T-Com VDSL Ausbaugebiet; Kabel BW-Ausba
    Anzeige
    Hallo liebe Kabel Digital Home-Abonnenten!

    Ich habe mal eine Frage an die Technik-Experten unter euch:
    Einem anderen Foren-Mitglied von Kabel BW-Helpdesk und mir kommt es so vor, als ob MTV Dance seit heute eine schlechtere Tonqualität hat und dass es nochmals leiser geworden ist.
    Mir kommt es außerdem so vor, als ob die Auflösung gesenkt wurde (ich finde, dass das Logo so unscharf aussieht).

    Könnten es bitte mal ein paar Leute nachprüfen, ob da die Bitraten gesenkt wurden? Vielleicht auch ein paar Leute, die es via 23,5 ° Ost schauen?

    Wäre dankbar über alle Antworten.
    Wenn dem so wäre, würde ich alle Abonnenten bitten, sich bei Kabel Deutschland zu beschweren, denn MTV Dance ist einer der besten Sender bei KD Home (ich werde mich natürlich auch beschweren, falls es stimmt).

    Viele Grüße
    websurfer83.
     
  2. xifotds

    xifotds Gold Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.332
    AW: MTV Dance bei KD Home: schlechtere Qualität?

    Also die Auflösung wurde nicht geändert, die ist weiterhin be 544x576, aber mir kommt es auch so vor als sei MTV Dance viel leiser als die anderen Kanäle.
     
  3. websurfer83

    websurfer83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.109
    Ort:
    Stuttgart; T-Com VDSL Ausbaugebiet; Kabel BW-Ausba
    AW: MTV Dance bei KD Home: schlechtere Qualität?

    Jetzt ist auch wieder alles in Ordnung :winken:
     
  4. LZ9900

    LZ9900 Guest

    AW: MTV Dance bei KD Home: schlechtere Qualität?

    nö, bei mir ist der ton immer noch ARG leise.
     
  5. sunshiner23

    sunshiner23 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    648
    Ort:
    Hannover
    Technisches Equipment:
    DVB-S: TechniSat DigiPlus STR1
    MTV unlimited
    AW: MTV Dance bei KD Home: schlechtere Qualität?

    Der Ton bei MTV Dance ist schon immer leiser als bei den anderen Kabel Digital HOME-Sendern.
     
  6. sat-freak

    sat-freak Silber Member

    Registriert seit:
    21. August 2002
    Beiträge:
    614
    AW: MTV Dance bei KD Home: schlechtere Qualität?

    ja das stimmt. nur ich habe schiss, dass KD MTV Dance rausnehmen könnte (wie schon MTV Base), weil er "Ärger macht" [zu leiser Ton + schlechte Bildqualität = Beschwerden].
    Dabei sollten wir überhaupt froh sein das KD MTV Dance einspeist, wo es doch sonst nur bei SKY Digital für teures Geld gibt.
    Ich könnte mir vorstellen, dass das Bild und Ton deswegen schlecht sind bei MTV Dance, weil KD es von SKY auf 28,2° holt über so ne Digibox, und viel besser wird die Quali dort vermutlich auch nicht ( ? )
     
  7. websurfer83

    websurfer83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    2.109
    Ort:
    Stuttgart; T-Com VDSL Ausbaugebiet; Kabel BW-Ausba
    AW: MTV Dance bei KD Home: schlechtere Qualität?

    Täusche ich mich, oder ist der Ton bei MTV Dance heute lauter geworden als sonst :eek: :winken:
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.291
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: MTV Dance bei KD Home: schlechtere Qualität?

    Wenn MTV Dance sonst nur bei Sky zu abbonieren war, ist es doch klar warum man den Ton dort leiser eingestellt hat, denn dort sind die Sender alle auf normaler Lautstärke und nicht so übersteuert wie die deutschen Sender.
    (da glauben eine Programmdirktoren immer noch an das Märchen, "je lauter des so besser".:eek: )

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen