1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MTV 2 Pop lässti auf sich warten

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ms2k, 29. Januar 2002.

  1. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.630
    Technisches Equipment:
    Sony Bravia KDL 40W5500E
    TechniSat Digicorder ISIO S1
    Humax PR-HD 1000 S
    Homecast S5000CI
    D-Box II Sagem
    Playstation 3
    Anzeige
    Schaut mal unter www.mtv2.de
    Die Seite wurde gelauncht und man bekommt ganz unten die Meldung "...sendet NICHT digital".
    Na, wenn das nicht mal ein Schlag in den Rücken ist. Erst sagen sie die Codierung würde demnächst aufgehoben jetzt schreiben sie Fett "NICHT" was für mich den eindrug macht, als ob wir die nächsten 6 Monate immer noch schwarz sehen.

    Ciao

    MS2K
     
  2. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    das heißt doch, im Endefekt kann man auf den Viacomkonzern sch.....
    Was die sich abhalten, daß passt unter keine Kuhhaut.
     
  3. SAMS

    SAMS Board Ikone Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.743
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    Ach es bleibt einfach das Prinzip Hoffnung!

    Wenn SATELLI-LINE Recht hatte, dann können wir ja bald was erleben... Warten wir Freitag (01.02.) mal ab... Vielleicht wirds ja was!!

    Komisch ist nur, das MTV2 den Server gewechselt hat und die Homepage jetzt über den "Muttersender" zu erreichen ist. Und der Text zum Empfang

    "...ist digital NICHT zu empfangen"

    stammt ja noch aus dem letzten Jahr.. [​IMG]
     
  4. tobi.im.saarland

    tobi.im.saarland Junior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2001
    Beiträge:
    34
    Also des kann ja wohl net war sein! Wenn die net freischalten bald! Zuerst Hoffnung machen und dann so was. [​IMG] Bin ich mal gespannt! Wenn nicht können die sich schon auf eine Emailflut gefasstmachen! [​IMG]

    Wenigstens kommt Tango TV! Da haben wir ja mal noch einen Musiksender! Und Louxemburgisch ist gar net so schwer! Da versteht man escht viel! Gestern habe ich mal dem Backgroundraduio zugehört: " Mir spille gud Mussik! " Da bin ich aber mal gespannt! [​IMG]

    MFG TOBI
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  5. barthaar

    barthaar Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Deutschland, Berlin
    Hi folks!

    Hab` gestern eine e-mail von MTV2 erhalten. Sie werden demnächst auch digital unverschlüsselt senden. Das ist doch beruhigend.

    gruß

    barthaar
     
  6. The Spirit

    The Spirit Junior Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Wiesbaden
    Hallo,

    also ich hoffe wirklich dass MTV2 digital bald auch zu empfangen ist. Ich habe irgendwie keine Lust als von Analog zu Digital und umgekehrt zu wechseln. So eine Scheisse, die machen einem wirklich sauer. Den Sender müsste man gerade boykotieren.
    Auf der anderen Seite kann ich MTV sowieso nicht verstehen, manche sind bzw. werden frei empfangbar sein (MTV Central und MTV2), andere nicht. Die ausländischen Zuschauer können ja bestimmt auch MTV Central empfangen und brauchen somit keine anderen MTV Sender zu abonieren. Außerdem gibt es ja noch Viva,der ja auch überall zu empfangen ist.

    ???Ist doch nicht logisch,oder???

    Gruss
    The Spirit
     
  7. ham1hk

    ham1hk Junior Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Hamm
    Ist eigendlich ein Skandal, das MTV2 verschlüsselt wird. Aber Tango TV ist ja jetzt analog und digital auf Sendung und das beides uncodiert. Musik ist ok, nicht immer mein Geschmack. Dafür ist die Sprache einfach zu verstehen. [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen