1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MTI Quad LNB 0.2dB High Gain Low Noise

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Pitscher, 27. Januar 2008.

  1. Pitscher

    Pitscher Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    7
    Ort:
    NMB
    Anzeige
    Hallo Leute,

    habe vor mir diesen LNB anzuschaffen. Hat jemand von Euch schon Erfahrungen damit machen können?

    MfG
    Pitscher
     
  2. zado89

    zado89 Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    833
    AW: MTI Quad LNB 0.2dB High Gain Low Noise

    Als Single ist diese Serie sehr gut, das Quad habe ich allerdings nie getestet.
     
  3. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: MTI Quad LNB 0.2dB High Gain Low Noise

    gehe mal in die forumssuche nach QUAD-LNB!:D
     
  4. zado89

    zado89 Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    833
    AW: MTI Quad LNB 0.2dB High Gain Low Noise

    Von dieser Serie gibt es nur dummerweise kein Quattro.
     
  5. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: MTI Quad LNB 0.2dB High Gain Low Noise

    aber genug andere marken!:)
     
  6. Pitscher

    Pitscher Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    7
    Ort:
    NMB
    AW: MTI Quad LNB 0.2dB High Gain Low Noise

    Hi viceroy und zado89,

    um den MS einzusparen wollte ich erstmal mit `nem QUAD (relativ neues Produkt mit unheimlichen Verstärkungsfaktor) ins Rennen gehen. Vielleicht tut es ja auch ein smart titanium quad, oder?
     
  7. Ponny

    Ponny Silber Member

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Tröbitz
    AW: MTI Quad LNB 0.2dB High Gain Low Noise

    Hallo,

    für ASTRA, HOTBIRD u.s.w. macht es keinen Sin diese LNB einzusetzen. Bei Kabellängen > 50m ja.
    Bei kurzen Kabellängen kann es zu Übersteurungen des Tuners einiger Receiver kommen. Bei Nilsat oder AMOS bring die LNB Empfangsverbesserungen. Auch bei kleinen Spiegel z.B. DigiDish 45.

    Ponny
     
  8. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: MTI Quad LNB 0.2dB High Gain Low Noise

    Laß Dich nicht beirren, nimm ein solches Quad- LNB und Du wirst selbst feststellen können, dass es bestens damit funktioniert!
    Ich selber nutze Quad- LNB`s seit Jahren zur vollsten Zufriedenheit.

    Hier melden sich stets die gleichen Bedenkenträger, denen ganz offensichtlich jegliche Bereitschaft fehlt etwas dazu zu lernen bzw. andere positive Erfahrungen zur Kenntnis zu nehmen. Es gibt aber auch andere (ursprüngliche) Kritiker, die dazugelernt haben und dies differenzierter betrachten.

    Grundig vertreibt über den Fachgroßhandel Quad- LNB mit 5-jähriger Garantie. Würde man dies bei angeblich so hoher Ausfallrate tun? Ganz sicher nicht!

    Bau es an und Du wirst selbst erleben dürfen, wie prima es damit funktioniert.

    Der Falke
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Februar 2008
  9. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.098
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: MTI Quad LNB 0.2dB High Gain Low Noise

    Wegen einem traumhaften Rauschmaß von 0,2 dB schaust du hier: #1
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Februar 2008
  10. Grognard

    Grognard Guest

    AW: MTI Quad LNB 0.2dB High Gain Low Noise

    Das große Problem bei dem MTI ist ja die Verstärkung von ca. 68db je nach Verwendung kann das zur Übersteuerung führen, und das Erstaunlichste an der Werbung des Herstellers ist wieder mal das "Pheromon des Rüsseltragenden Paarhufers, genannt Rauschmaß", bei so einer Verstärkung, nehme ich mal an, das mit mindestens 3 Stufen gearbeitet wird, und da landen wir reell schon bei 0,9db.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Februar 2008

Diese Seite empfehlen