1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MR303A startet nicht

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von jojoxyz, 16. September 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jojoxyz

    jojoxyz Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo,

    hab heute meinen MR303A bekommen. Nachdem ich ihn angeschlossen hatte, ging er in eine Start-Endlosschleife über, immer wieder startete er neu. Zwischendurch wurde auch mal "Geräteinitialisierungsfehler" angezeigt. Nachdem ich Router W503V und MR303 neu gestartet habe, zeigte der MR ca 15 Minuten im TV an, dass der MR gestartet würde. Die Uhrzeit des MR hat sich in dieser Zeit nicht automatisch eingestellt.

    Irgendwann hatte ich dann die Schnauze voll und hab ihn 3x neu angeschaltet, damit er die Software neu vom Server zieht, was problemlos klappte. Danach wurde mir wieder zweimal "Geräteinitialsierungsfehler" angezeigt und jetzt steht im TV schon wieder seit knapp 10 Minuten, dass der MR gerade startet. Die Uhrzeit steht auch immer noch auf Mittwoch 12:09 Uhr.

    Hab den MR direkt an den Router angeschlossen und per HDMI am LCD-TV. Besitze DSL 16+. Weiß jemand, wie ich den MR ans Laufen bekomme?

    LG
    jojoxyz
     
  2. Frankieboy

    Frankieboy Platin Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    2.080
    Zustimmungen:
    175
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: MR303A startet nicht

    Das Gerät mußt du wohl umtauschen. Rufe doch die Telekom Service Hotline an und schildere dort den Fehler. Bei einem "Geräteinitialsierungsfehler" hilft meistens nur ein Gerätetausch.
     
  3. NiceGuy65

    NiceGuy65 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    32" LCD HD Ready TV: Funai NLC-3216
    T-Home Entertain 16+ | Geräte: MR 303 Typ A & Speedport W 723V Typ B FW 1.22.000
    AW: MR303A startet nicht

    Als ich den selben Receiver am 6.09 bekam, startete der Receiver auch die ganze Zeit neu. Ich habe den Receiver trotzdem nicht ausgeschaltet und nach kurzer Zeit konnte ich fernsehen. Lass den Receiver einfach mal an, denn irgendwann wird sich der Receiver von alleine mit dem Server verbinden.
    Ruf mal bei der Telekom an und lass dir den Profil nochmal neu aufsetzen.
    Ansonsten würde ich den Ratschlag meines Vorredners befolgen.
     
  4. jojoxyz

    jojoxyz Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: MR303A startet nicht

    Danke für die Antworten, aber es war anscheinend meine eigene Blödheit!:eek: Hab den MR aus Versehen an Port 4 am Router angeschlossen. Kein Wunder, dass es nicht ging.

    Inzwischen läuft alles reibungslos und bin überrascht, wie schnell und flott der MR läuft.

    Lästig finde ich nur, dass ich trotzdem die komplette Senderliste nochmal sortieren musste. Ich dachte, die Liste wird auf T-Com-Servern gespeichert.
     
  5. NiceGuy65

    NiceGuy65 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    32" LCD HD Ready TV: Funai NLC-3216
    T-Home Entertain 16+ | Geräte: MR 303 Typ A & Speedport W 723V Typ B FW 1.22.000
    AW: MR303A startet nicht

    Na Herzlichen Glückwunsch :)
    Also das einzige, was bei mir noch gespeichert wurde, ist die Radio-Favoritenliste.
     
  6. Mac_

    Mac_ Gold Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: MR303A startet nicht

    Verstehe ich nicht. Bei mir hängt ein MR auch an Port 4. Wo ist, bzw. soll da ein Problem sein?

    Mac_
     
  7. medeni73

    medeni73 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: MR303A startet nicht

    Wenn ich mich nicht irre, Port 4 oder 3 galten früher sogar als empfohlene Verbindung...
     
  8. Andreas Wilke

    Andreas Wilke Silber Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: MR303A startet nicht

    Du irrst dich nicht.
     
  9. Grinch79

    Grinch79 Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    3.446
    Zustimmungen:
    795
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: MR303A startet nicht

    Vielleicht ist am Router Port 4 kaputt ;)

    Wird sie auch, aber auf STB-Ebene.. wechselst du die, verlierst du auch die Sortierung.
     
  10. Datenwiesel

    Datenwiesel Talk-König

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VDSL 50 EntertainTV - SelfSat H50D4 auf 28,2°Ost
    AW: MR303A startet nicht

    Da die Daten auf einem Telekom-Server liegen, spricht nichts dagegen, dem Programm-Manager mal eine Copy & Paste bzw. eine Sync-Funktion der Kanalsortierung für mehrere Mediareceiver im Haushalt zu spendieren. Wir sind ja schließlich nicht bei Vodafone TV, die nur eine Settop-Box je Anschluss gleichzeitig angesteuert kriegen.
    :)

    Wer Fotos und Musik im Share verteilen kann, sollte das bei Gelegenheit auch mit einer simplen, seriellen Liste von Kanal-IDs hinkriegen können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2011
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen