1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MR303 - ständig Neustarts

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von Jobe, 17. März 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jobe

    Jobe Senior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2001
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe auch den neuen MR303 Receiver und muss festellen, das jeden abend wenn ich von der Arbeit komme, mein Receiver an ist.

    jetzt hab ich mal aufgepasst beim ausschalten meiner Geräte. Immer wenn ich Abends den Receiver ausschalte erscheint im Display ca. 5 Sekunden nach dem die Lampe rot wurde, "initialisieren" im Display. Er bootet komplett neu und läuft dann den ganzen tag!

    Ist das bei anderen auch so? Ich denke, Kundenservice anrufen und tauschen lassen, oder?

    Grüße,
    Jan
     
  2. pop

    pop Senior Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DSL 16+, Speedtofritz (noch^^), MR301, 10 Milliarden angezeigte FEC Fehler, keine Pixel
    AW: MR303 - ständig Neustarts

    tauschen lassen !

    Vorher eventuell mal Firmware neu einspielen lassen. Gerät an der Rückseite 3x an und aus schalten, bis "Herunterladen" im Display erscheint.
     
  3. jips

    jips Neuling

    Registriert seit:
    17. März 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: MR303 - ständig Neustarts

    hi,hat sich dein problem mittlerweile gelöst??? hab das selbige problem auch mit meinem Receiver seit dem heutigen tag...
     
  4. Jobe

    Jobe Senior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2001
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: MR303 - ständig Neustarts

    Hey jips,

    Nein noch nicht.

    @alle: jips und ich haben festgestellt das das Problem nur auftritt, wenn man seine anlage mit einer all in one Fernbedienung ausschaltet. (in meinem Fall eine harmony 505) wenn ich die normalen rc's nehme klappt alles.

    Werd mal bei der Hotline von t-home anrufen und berichten.

    Gruesse.
     
  5. derleser

    derleser Neuling

    Registriert seit:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: MR303 - ständig Neustarts

    Hi,

    habe das selbe Problem mit der Harmony 555. Ticket beim Logitech Support läuft.
     
  6. jips

    jips Neuling

    Registriert seit:
    17. März 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: MR303 - ständig Neustarts

    hi, ...ich schalte den receiver mittlerweile nur noch manuell aus und habe keine probleme mehr mit neustarts... wäre super wenn ihr dann eure ergebnisse hier posten könntet. schaue selbst in der harmony software nach, ob man da nochwas anpassen kann (FB: harmony one)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2011
  7. Jobe

    Jobe Senior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2001
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: MR303 - ständig Neustarts

    ich glaube nicht , das es an der Logitech liegt... der alte Receiver hat das problem doch auch nicht. Ich vermute, das der neue Receiver allergisch gegen mehrfach-impulse reagiert. Die Harmony sendet die signale ja immer mehrfach, damit es auch wirklich klappt. Allerdings hab ich auf der normalen MR RC auch ganz oft schnell an und aus gedrückt, ohne diesen Effekt. Möglicherweise gibt es aber auch einen direkten "AUS"-Befehl, der das problem verursacht, beim mehrfachimpuls.
     
  8. Websl

    Websl Silber Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: MR303 - ständig Neustarts

    Ich nutze die Harmony One. Beim Ausschalten hab ich nicht das Problem. Da geht er ganz normal und ohne Neustart aus. Aber wenn ich den Befehl von TV auf DVD umzuschalten gebe, dann startet der MR komplett neu.
     
  9. alex19984

    alex19984 Junior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2008
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: MR303 - ständig Neustarts

    Ich nutze seit 2 Jahren den Mr 300, und ich habe seit etwa 2 Wochen exakt das gleiche Problem,ich wollte schon anrufen und mir den mr303 mieten,aber wenn da auch dieses Problem besteht...

    Kann das etwas mit dem letzten update zu tun haben?
     
  10. Shaq

    Shaq Silber Member

    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: MR303 - ständig Neustarts

    Bestimmt
    Die Updates machen ja alles schlechter ist ja inzwischen bekannt.
    Oder will da noch einer was gegen sagen?
    Ich sage nur Uhr Symbol.
    Da hat mein Receiver auch verrückt gespielt.
    Seit dem die Uhr weg ist.
    Läuft wieder alles Perfekt.
    Ich frag mich ob die Telekom überhaupt Updates testet?
    Wen ja sollte mal da vielleicht mal das Personal auswechseln
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen