1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MPEG4 für den Computer???

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von dvb-t.freak, 21. Dezember 2012.

  1. dvb-t.freak

    dvb-t.freak Guest

    Anzeige
    Hallo,
    ich will mir gerade den Cinergy DVB-T Stick RC bestellen. Damit kann ich dann DVB-T an meinem Computer schauen! So.
    Ich würde jetzt gerne wissen, da ich vom Stuttgart-Frauenkopf empfange, mit welchem Gerät ich die RTL-Sender (welche in MPEG4-Format ausgestrahlt werden) empfangen kann... :)

    Kann mir jemand helfen?
    Könnt ihr mir dann vllt. das Produkt nennen?

    Viele Grüße dvb-t.freak:)
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.991
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.835
    Zustimmungen:
    3.471
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: MPEG4 für den Computer???

    Der hat aber laut Hersteller kein CI Interface (im Gegensatz zur damaligen Ankündigung).
    Von MPEG4 ist da auch keine Rede mehr. Hauppauge
     
  4. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.202
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: MPEG4 für den Computer???

    => TBS-5880 https://www.tbs-technology.de/shop/p...products_id=25 DVB-T2/DVB-C USB-Box mit CI 1.0 :D

    Die unakzeptablen RTL Visio+ Pay-TV Programme funzen damit aber nicht :LOL:
     
  5. Kalle Anka

    Kalle Anka Silber Member

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung UE48JU7090, VU+ 4K, DM8000, CAS90 an Rotor (70° Ost - 15° West)
    AW: MPEG4 für den Computer???

    Ob MPEG2 oder MPEG4 ist dem Stick egal. Das ist nur ne Software-sache.
    Dass die RTL-Sender aus Stuttgart alle verschlüsselt sind, weißt du?!
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.835
    Zustimmungen:
    3.471
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: MPEG4 für den Computer???

    Danach wird aber explizit gefragt!! Wozu also der Link?:eek:
     
  7. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.202
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: MPEG4 für den Computer???

    Jetzt noch an die Unicam-Coder schreiben > unicam unicam2 unicrypt deltacrypt,
    dass die RTL Visio-Karte "leider" noch nicht funktioniert :rolleyes:!

    So eine universelle DVB-T2 Box ist dann auch für den Urlaub gut,
    in Nachbarländern wird bereits DVB-T2 / DVB-T mit MPEG4 genutzt, unverschlüsselt.
     
  8. Fitzgerald

    Fitzgerald Board Ikone

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: MPEG4 für den Computer???

    Ein paar Hinweise: die Bildqualität von DVBT ist deutlich schlechter als von Kabel und Satellit. Du mußt schon sehr verzweifelt sein, um DVBT zu akzeptieren. Sat und Kabel sind viel besser.

    Die Zukunft heißt HDTV. Das geht über DVBT gar nicht.

    Produkte für DVBC und DVBS2 gibts jede Menge. Das Forum ist voll davon

    Sat 1 und Pro 7 bieten mehr und bessere Serien und Filme als RTL. Das RTL SD Abo würde ich mir auf keinen Fall holen.

    Eine gute Alternative kann Entertain von der Telekom sein. Damit kann man alle ÖR restriktionsfrei auf dem PC nutzen. Das Bild ist viel besser als DVBT und zum Teil sogar natives HD in 720p.
     
  9. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.202
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
  10. dvb-t.freak

    dvb-t.freak Guest

    AW: MPEG4 für den Computer???

    Stimmt doch garnicht!!!
    Warst du schonmal in Südtirol?
    Da wird nämlich ORF1 und ORF2 im HD-Modus via DVB-T ausgestrahlt...
     

Diese Seite empfehlen