1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

mpeg2-ts-video konvertieren fehlgeschlagen

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Hetzer123, 16. Januar 2012.

  1. Hetzer123

    Hetzer123 Neuling

    Registriert seit:
    15. Januar 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich bin verzweifelt auf der Suche nach einem Programm um diese Videos[​IMG] zu konvertieren.
    Ich habe einen Technisat S1+ und eine externe Festplatte[​IMG].
    Habe mir auf Comedy Central HD eine Sendung aufgenommen und auf Tele5 HD[​IMG], beide kann ich nicht mit
    verschiedenen Playern auf dem PC abspielen oder bearbeiten.
    Ich habe einmal beim Konvertieren die Anzeige PCR PID fehlt und PMT ungültig oder fehlt. Zudem kommt sie Meldung verschlüsselte Datei usw...
    Meine Konverter sind:
    -TS Doctor
    -Ts4Np
    -xilisoft hd converter

    Bei den Playern hatte ich auch keinen Erfolg [​IMG] !

    Nun meine bitte um ein funktionierendes Konverter Programm und Player.

    Viele Grüße und Danke im Vorraus!

    [​IMG]
     
  2. eifelman

    eifelman Silber Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: mpeg2-ts-video konvertieren fehlgeschlagen

    Teste mal eine Aufnahme von arte HD oder ZDF HD - das wird ohne Probleme funktionieren. Bei den HD+ Sendern musst du, falls du die Aufnahme weiterverarbeiten möchtest, die SD Version des Senders aufzeichen - auf den HD+ Kanälen ist ein Kopierschutz.

    Die komplette Aufklärung und Hetzkampagne gegen HD+ wird Discone spätestens in ein paar Stunden in diesem Thread gepostet haben. Bis dahin kannst du auf YouTube mal nach "Die Wahrheit über HD+" suchen und das Video schauen.

    Einzige Lösung für dich: Unicam Modul kaufen, HD+ Karte dort rein und dann aufzeichnen. Dann funktioniert es ohne Einschränkungen. Natürlich kann dir niemand sagen, wie lange diese Lösung noch funktioniert. Willst du dauerhaft und viel weiterverarbeiten, würde ich dir empfehlen, dich mit einer Dreambox auseinanderzusetzen. Ob dir der Aufwand das wert ist, musst du selbst entscheiden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2012
  3. mfranz

    mfranz Senior Member

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: mpeg2-ts-video konvertieren fehlgeschlagen

    Wenn die Sender von einem HD+-Kanal aufgenommen worden sind, können sie nur auf dem Receiver mit eingelegter HD+-Karte wieder abgespielt werden. Bei HD+ und CI+ werden die Aufnahmen verschlüsselt gespeichert. Auf dem PC sind die Dateien nicht verwertbar/abspielbar. Die Bindung an Gerät und HD+Lizenz ist gerade das Ziel der HD+Plattform.
     

Diese Seite empfehlen