1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MPEG2 Aufnahme mit ATI All in Wonder 8500Radeon - gibts Erfahrungen ?

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von apfelkern, 23. Juni 2002.

  1. apfelkern

    apfelkern Neuling

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Liegewiesen
    Anzeige
    Ich habe in Mpeg damit aufgenommen, von der Videokamera (ist eine analoge die ich über die Anschlußbaox angeschlossen habe). Ich wollte diese Datei mit nero dann in SVCD brennen aber nero erkennt das als nicht standartgemäßen SVCD Stream, obwohl ich die Bildgröße auch auf 480x576 eingestellt habe. Auch wenn ich den aufgenommenen Stream durch Tmpeg12a schicke und danach mit nero brennen will, klappt es immer noch nicht. nero will erst immer nochmal umwandeln. Das habe ich dann auch einmal umwandeln lassen, aber die Qualität als SVCD ist dann miserabel. Gibt es Erfahrungen speziell mit dieser Karte und welcher Weg mit diesem Stream der beste zur SVCD ist?
     

Diese Seite empfehlen