1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MPEG-2 Aufnahme gesucht

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von wintho, 19. Februar 2007.

  1. wintho

    wintho Neuling

    Registriert seit:
    19. Februar 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,

    habe mich gerade hier angemeldet und folgende Bitte. Vielleicht kann mir jemand helfen. Denke ich bin hier im richtigen Forum.

    Was ich suche ist eine kurze Aufnahme einer TV-Sendung wie sie über DVB-S ausgestrahlt wird. Wichtig dabei ist nur, dass die Aufnahme nicht erneut komprimiert, transcodiert,.. wurde, sondern so ist wie es von oben ankam. (Weiß nicht ob das eine Sat-Karte kann, wenn nicht bitte eines besseren belehren)

    Was ich bräuchte wäre eine Live-Sendung, die in nicht so hoher Bitrate mit aktuellem Inhalt von einem öffentlich rechtlichen Sender.

    Also zum Beispiel Magazinsendungen wie ARD-Buffet, Brisant oder soetwas.

    Von der Länge her reichen mir 20 bis 30 Sekunden völlig.

    Webspace zum Transfer könnte ich auch bereitstellen.

    Schon mal vielen Dank im Vorraus
     
  2. Pyton

    Pyton Silber Member

    Registriert seit:
    28. November 2006
    Beiträge:
    687
    Ort:
    Wasserburg Inn
    Technisches Equipment:
    Vantage X201SCI, Astra 19,2° Astra 23,5°, Astra 28,2°,Hotbird 13°,Sirius 5°,
    Hellassat 39°, Wave Frontier T55,CAS90, Technisat DigiPal2 DVB-T, Skystar HD, Skystar DVB-T, DAB Radio
    AW: MPEG-2 Aufnahme gesucht

    Und wo soll das ganze hin ?
     
  3. wintho

    wintho Neuling

    Registriert seit:
    19. Februar 2007
    Beiträge:
    3
    AW: MPEG-2 Aufnahme gesucht

    Möchte die Aufnahme in verschiedene Formate/Bitraten komprimieren um die Qualität feststellen zu können.

    Das Problem ist eben nur, dass ich und sonst niemand in meinem Bekannten/Freundeskreis eine SAT-Anlage hat
     
  4. wintho

    wintho Neuling

    Registriert seit:
    19. Februar 2007
    Beiträge:
    3
    AW: MPEG-2 Aufnahme gesucht

    Bietet wirklich keine DVB-S Karte die möglichkeit soetwas aufzuzeichnen?
     
  5. Pyton

    Pyton Silber Member

    Registriert seit:
    28. November 2006
    Beiträge:
    687
    Ort:
    Wasserburg Inn
    Technisches Equipment:
    Vantage X201SCI, Astra 19,2° Astra 23,5°, Astra 28,2°,Hotbird 13°,Sirius 5°,
    Hellassat 39°, Wave Frontier T55,CAS90, Technisat DigiPal2 DVB-T, Skystar HD, Skystar DVB-T, DAB Radio
    AW: MPEG-2 Aufnahme gesucht

    Du kannst mit den DVB-S Karten für den PC solche Aufnahmen machen.
    Ich selbst habe eine Hauppauge HVR3000 und im zweit PC eine Technisat Skystar 2.
    Als Aufnahme Software verwende ich DVB Viewer damit habe ich eine große Auswahl an möglichen Aufnahmen.
     
  6. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.597
    Ort:
    Kärnten
    AW: MPEG-2 Aufnahme gesucht

    Warum nimmst du nicht einfach eine x-beliebige DVD her?
     
  7. EWL

    EWL Silber Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    519
    Ort:
    Berlin
    AW: MPEG-2 Aufnahme gesucht

    Da MPEG2-Aufnahmen ja bereits komprimiert sind, dürfte eine Umcodierung wenig Sinn ergeben, falls das nicht einleuchtend erklärt wird.
     
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: MPEG-2 Aufnahme gesucht

    Dann sollte dein Ausgangsmaterial aber in höchstmöglicher Qualität vorliegen. Besorg dir am besten eine aktuelle Zeitung mit einer Daten-DVD mit HD Demos für den PC drauf, und rechne die in der Auflösung runter auf unkomprimiertes PAL Format, dann hast du schonmal das bestmögliche Ausgangsmaterial, das sollte dann nämlich artefaktfrei sein.

    Gruß
    emtewe
     
  9. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Ort:
    Land der Deiche
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: MPEG-2 Aufnahme gesucht


    Meinst Du nun wirklich nur eine Sendung (VideoPID+AudioPID) eines ausgewählten Programmes oder willst du einen gesamten Stream aufzeichnen?

    Donn
     

Diese Seite empfehlen