1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MP3-Wiedergabe bei Digicorder HD S2

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von space_viewer, 24. Dezember 2007.

  1. space_viewer

    space_viewer Neuling

    Registriert seit:
    24. Dezember 2007
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    bei der MP3-Wiedergabe mit dem Digicorder HD S2 bekomme ich nur abgehackten Ton. So ist das völlig unbrauchbar. Die Störung tritt offenbar nur beim Digitalausgang auf (Digital Cinch), nicht bei analoger Wiedergabe über Scart.
    Ist das Problem bekannt und gibt es eine Lösung dafür?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2007
  2. AVman

    AVman Neuling

    Registriert seit:
    24. Dezember 2007
    Beiträge:
    2
    AW: MP3-Wiedergabe bei Digicorder HD S2

    Hier mal meine Versuche.
    Habe das gleiche Problem erkannt. Bei den MP3-Dateien die Bitrate auf
    192 erhöht. Abspielen dann von Festplatte und USB erfolgreich.
    Auch bei den Premiere Musikkanälen habe ich ab und an Aussetzer, die
    senden mit 128kBit. Alles über den opt. Ausgang.

    Viel Erfolg beim Testen und allen ein schönes Weihnachtsfest :winken:
     
  3. HaLi

    HaLi Neuling

    Registriert seit:
    24. Dezember 2007
    Beiträge:
    2
    AW: MP3-Wiedergabe bei Digicorder HD S2

    Hallo,
    habe das gleiche Problem. Über den optischen Digitalausgang funktioniert die
    MP3-Wiedergabe nicht richtig (Aussetzer). Gleichzeitig wird aber der Ton am LCD-TV (über HDMI !!!) richtig wiedergegeben. Die Tonübertragung per HDMI ist ja wohl auch digital !? Weiter habe ich noch Versuche mit unterschiedlichen Bitraten (192 ... 256 variable und fest) gemacht. Ohne Erfolg. Da ist wohl eine Anfrage bei Technisat fällig.
    Gruß
    HaLi
     
  4. space_viewer

    space_viewer Neuling

    Registriert seit:
    24. Dezember 2007
    Beiträge:
    5
    AW: MP3-Wiedergabe bei Digicorder HD S2

    Hallo zusammen.

    Die Tonaussetzer scheinen nicht nur ein reines Digicorder-Problem zu sein, sondern sind vielleicht ein Kommunikationsproblem zwischen Digicorder und AV-Receiver. Wie ich jetzt herausgefunden habe, tritt das Problem offenbar immer dann auf, wenn man TV oder Radio digital gehört hat und dann auf MP3-Wiedergabe umstellt. TV und Radio sind in der Regel mit 48 kHz gesampled, MP3 aber häufig mit 44 kHz (CD). Der AV-Receiver scheint die Umstellung von 48 kHz auf 44 khz nicht mitzubekommen und dann die Aussetzer zu produzieren.

    Manchmal habe ich es geschafft, den AV-Receiver in den richtigen Takt zu bringen (auf AV-Receiver auf Analogeingang stellen, ausschalten, Digicorder ausschalten, alles wieder einschalten ohne dass ein Fernseh- oder Radiosignal kommt, manchmal funktioniert es dann).
    Spätestens nachdem man aber Radio oder TV gehört hat ist beim nächsten MP3-Stück wieder alles zum Teufel.

    Vielleicht versäumt der Digicorder, dem Verstärker mitzuteilen, dass jetzt ein 44 kHz-Signal anliegt? Im umgekehrten Fall (erst MP3, dann TV) gibt es keine Probleme.

    Frohe Weihnachten noch!
     
  5. space_viewer

    space_viewer Neuling

    Registriert seit:
    24. Dezember 2007
    Beiträge:
    5
    AW: MP3-Wiedergabe bei Digicorder HD S2

    Nachtrag: Mit 48kHz "umgesampelten" MP3-Files gibt es erwartungsgemäß keine Probleme.

    BTW: Die Tonaussetzer bei den 44,1 kHz-Dateien kommen übrigens, obwohl mein AV-Receiver korrekt den PCM-Empfang mit 44,1 kHz im Display meldet.
    Es scheint also wohl doch eher ein Problem auf der Technisat-Seite zu sein.
     
  6. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: MP3-Wiedergabe bei Digicorder HD S2

    Ich habe keinerlei Tonprobleme in dieser Art. Nur manchmal, wenn ich 2 Aufnahmen gleichzeitig gemacht habe, ist der Ton über HDMI komplett weg. Neustart von TV und HD S2 hilft dann. Mich würde aber interessieren wie hoch die Bitrate beim HD S2 überhaupt sein darf. Bei meinem DVD-Player ist nach 192 Schluss, deshalb hab ich es bisher auch nur damit probiert.
     
  7. space_viewer

    space_viewer Neuling

    Registriert seit:
    24. Dezember 2007
    Beiträge:
    5
    AW: MP3-Wiedergabe bei Digicorder HD S2

    Das Problem tritt offenbar nur über den digitalen optischen und koaxialen Ausgang auf. Bislang hat das offenbar noch niemand über HDMI bemerkt (tritt bei mir auch nicht auf), obwohl HDMI ebenfalls PCM-Ton übermittelt.
    Ich vermute, dass der Technisat sich nicht sklavisch eng an den Standard zur Übertragung von PCM-Signalen hält, und deshalb zumindest einige AV-Receiver die Aussetzer produzieren. Vielleicht sind in den letzten Jahren die Spezifikationen für den PCM-Ton auch geändert oder aktualisiert worden und etwas ältere AV-Receiver kommen damit nicht klar, moderne HDMI-Geräte jedoch vielleicht schon.

    Bis 320 kbaud habe ich keine Probleme. Außer dem mit der Samplingfrequenz...
     
  8. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: MP3-Wiedergabe bei Digicorder HD S2

    Danke für die Auskunft. Ich werde also in Zukunft Bitraten über 200 nehmen.

    Ich habe 2 "etwas ältere" Geräte angeschlossen, einen Surrounddecoder per Lichtleiter und einen digitalen Stereovorverstärker per Koax (Cinch). Beide machen nicht das geringste Problem. Nur per HDMI zickt es manchmal wie beschrieben, allerdings sehr selten.
     
  9. Wonder48

    Wonder48 Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Küttigkofen
    AW: MP3-Wiedergabe bei Digicorder HD S2

    Ich habe MP3 auch mal ausprobiert. Egal ob ich PCM oder Bitstream beim HDMI einstell und auch egal welche Samplingrate alles läuft bestens. Bei Bitstream gibt mir der KDL-40x3500 (TV) eine Fehlermeldung "Falsches Tonformat" obwohl der Ton perfekt ist. Scheint ein etwas komplizierteres Problem zu sein.
     
  10. HaLi

    HaLi Neuling

    Registriert seit:
    24. Dezember 2007
    Beiträge:
    2
    AW: MP3-Wiedergabe bei Digicorder HD S2

    Hallo space_viewer,
    mit 48khz funktioniert es auch bei mir über den optischen Ausgang. Ich denke auch, das der SPDIF-Ausgang beim DigiCorder bei mit 44,1 khz gesampleten MP3s kein sauberes Signal abgibt.Aber mit den 48khz kann ich erst mal leben. Vielleicht gibt es ja mal ein Firmwareupdate, das den Fehler beseitigt.
    Gruß HaLi
     

Diese Seite empfehlen