1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MP3 Mixsoftware Multitrack

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Sonicboom_steve, 18. August 2005.

  1. Sonicboom_steve

    Sonicboom_steve Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Kreis Aachen
    Anzeige
    Hi,
    meiner einer sucht eine Software mit der man seine MP3s mischen kann und zwar am liebsten mit mehreren Spuren bzw Tracks. Ich stelle mir das so ähnlich vor wie beim Videoschnitt, auf Spur a läuft MP3 a und auf Spur B MP3 b und bei position x wird dann von a nach b gewechselt und wenn es geht nocht zwischen durch ein Ausschnitt von Spur C eingespielt.

    Hat einer eine Idee womit ich das machen könnte ??

    Thx
     
  2. Mesh

    Mesh Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1.195
    AW: MP3 Mixsoftware Multitrack

    ich benutzte ab und an die Software Traktor. Ist ein DJ-Mischpult wie man so kennt nur am Rechner und mp3's. Mann kann sogar das Ganze mit Kopfhörer machen, habe ich aber nicht ausprobiert. Beats anpassen, mischen und alles was ein Mischpult halt kann.
     
  3. Jmittelst

    Jmittelst Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Köln
  4. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: MP3 Mixsoftware Multitrack

    Acoustica MP3 Audio Mixer

    Ist allerdings Shareware, kostet abet nicht die Welt.
    Der Link führt zu einer Demo. Das Programm ist einfach zu handhaben.

    Die TraktorDJ-Konsole ist viel zu kompliziert, da sollte man schon als DJ gearbeitet und eine gewisse Erfahrung mitbringen, genauso wie mit dem BPM Studio.

    Gehen tut's natürlich mit beiden.

    Das Audacity gehört auf jeden Rechner, an dem man ab und zu was mit Audio-Bearbeitung zu tun hat.
     

Diese Seite empfehlen