1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

mp3 auf der DBox

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von chaoti, 9. Januar 2003.

  1. chaoti

    chaoti Neuling

    Registriert seit:
    5. Oktober 2002
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Hamburg
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Ich habe mir vorgestern ein neues Update auf meine DBox gespielt und mit Begeisterung festgestellt, das es dort nun auch einen MP3-Player gibt. Dank meiner hervorragenen Kenntnisse habe ich zunächst mal versucht einen mp3-file mittels FTP auf die Box zu spielen sch&uuml . Nachdem nur 200 kB rauf passten und die Box abschmierte kam mir der Gedanke, dass man die Box wohl eher überreden müsste auf meinen Rechner zuzugreifen. Kann mir jemand sagen wie ich das einrichte? Ich benutze Windows XP als Betriebssystem :cool: .

    Danke

    Reinhard läc

    P.S. Die 200 kB konnte die Box dann allerdings abspielen breites_
     
  2. Reichi_NB

    Reichi_NB Gold Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    1.559
    Ort:
    München
    natürlich geht das läc

    du machst im Bootmanager nur bei NFS ein häckchen und gibts dort den Pfad zu deinen MP3-Dateien ein läc
    dann machst du folgendes auf der box

    mount -t nfs -o nolock 192.168.0.2:/G/Media/Music /var/mp3

    die IP und die Verzeichnisse musst du natürlich an deine Einstellungen anpassen läc
     
  3. chaoti

    chaoti Neuling

    Registriert seit:
    5. Oktober 2002
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Hamburg
    Reichi: Vielen Dank für den Tip. Leider klappt das so nicht bei mir. Ich sag mal was ich gemacht habe:

    Box läuft und ist mit PC verbunden (Ngrab läuft und Netzwerk funzt)
    Bootmanager hab ich installiert, IP und Pfad ist eingegeben. NFS gestartet (Pinging DBOx 0ms (ok)steht in der Statusleiste). Wenn ich nun unten Deine Befehlszeile (natürlich angepasst) oder 'help' oder 'ping' eingebe bekomme ich die Meldung "Couldn´t connect to DBOX (Timeout?)"

    Was mache ich falsch?

    Reinhard entt&aum
     
  4. mondputZer

    mondputZer Neuling

    Registriert seit:
    10. Januar 2003
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Dresden
    1. Bootmanager starten.
    2. MP3-Verzeichnis mit NFS-Server freigeben (im Bootmanager, START! anklicken...
    3. mit TELNET auf Box einloggen (root:dbox2)
    4. eingeben:

    md /var/mp3

    mount -t nfs -o rw,nolock 192.168.0.1:/c:/mp3 /var/mp3

    (In der letzten Zeile natürlich Deine Werte einsetzen!)

    müsste so gehen.
     
  5. chaoti

    chaoti Neuling

    Registriert seit:
    5. Oktober 2002
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Hamburg
    Alles klar, hat geklappt. Vielen Dank für Eure Geduld!

    Reinhard läc
     
  6. Reichi_NB

    Reichi_NB Gold Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    1.559
    Ort:
    München
    hehe läc ich hätte wohl sagen sollen, per telnet auf der box winken
    naja, jetzt weißt du es ja läc
     
  7. smokie

    smokie Neuling

    Registriert seit:
    15. Januar 2003
    Beiträge:
    18
    Ort:
    RS
    Hi!
    Habe auf meiner Box den mp3-Player eingerichtet und der funktioniert auch. Eine Frage habe ich dennoch:
    Mein Verstärker (Yamaha DSP-A1) steht bei der Ton-Eingangskennung auf "Auto". Beim Fernsehempfang erkennt er das Signal und schaltet auf "PCM". Beim Abspielen von mp3´s ist das nicht so. Um etwas zu hören muss ich manuell auf analog stellen.
    Kann sich einer erklären wie das zustande kommt?
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.288
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Beim MP3 Player kommt nichts aus dem DigiOut und daher funktioniert die Umschaltung bei Dir nicht.
    Gruß Gorcon
     
  9. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    na did is ja doof man
     
  10. Reichi_NB

    Reichi_NB Gold Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    1.559
    Ort:
    München
    Ausgabe über den DigiOut ist technisch nur sehr schwer möglich darum wirds das auch nie geben...
     

Diese Seite empfehlen