1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MP3 an Stereoanlage anschließen?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Worldwide, 26. November 2004.

  1. Worldwide

    Worldwide Guest

    Anzeige
    Hallo, ist es möglich einen Tragbaren MP3 Player über den Kopfhöreranschluss an eine Stereoanlage anzuschließen. Wenn ja, was für eine Kabel benötige ich dafür?
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: MP3 an Stereoanlage anschließen?

    Jo, das geht. Und Kabel? Na, eins, das an der einen Seite in Deinen MP3-Player und an der anderen in einen freien Eingang Deiner Stereoanlage passt. In der Regel 3,5mm Stereo Klinke auf Cinch.

    Gag
     
  3. Worldwide

    Worldwide Guest

    AW: MP3 an Stereoanlage anschließen?

    Danke (Textverlängerung)
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: MP3 an Stereoanlage anschließen?

    Bitte. (Threadverlängerung)
     
  5. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: MP3 an Stereoanlage anschließen?

    Gibts denn eigentlich schon "vernünftige" Stereoanlagen?

    Dabei denke ich an folgende Funktionen (müssen ja nicht gleich alle sein! ;-):

    - Aufnahme auf interne Festplatte, Archivierung der "besten CDs" direkt in der Anlage
    - Aufnahme auf bzw. Bespielen von CD oder CD/RW
    - Aufnahme und Umwandlung in MP3, Speicherung auf MMC oder SD oder ähnliches
    - USB-Anschluss, um die music direkt in den USB-Stick zu übertragen
    - Wiedergabe von MP3 von CD
    - Wiedergabe von MP3 von Speicherkarten
    - Wiedergabe von Titeln vom USB-Stick
    - Wiedergabe gängiger Musik-Formate von DVD

    ..... Hätte ich erstmal so ein Teil, kämen natürlich sofort die nächsten Wünsche ..... :winken:
     
  6. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.328
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: MP3 an Stereoanlage anschließen?

    Vieles davon koennte man mit einer auf Linux umgeruesteten und mit DVD-Brenner bestueckten XBox sicherlich realisieren.
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: MP3 an Stereoanlage anschließen?

    ... oder einfach mit 'nem PC. Basteln kann sich jeder was. Aber was PapaJoe sich da wünscht, sollte ja eine "echte" Stereoanlage sein, die sowas beherrscht. Ich fände das auch nicht schlecht.

    Gag
     
  8. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: MP3 an Stereoanlage anschließen?

    Ja am PC ist ja wirklich keine Kunst!

    Aber im Ernst, es muss da schon so erste Vorläufer geben! Irgendwas mit
    "Radio mit Festplatte und Kartenleseundschreibgerät" oder so. Das hab ich
    im inet gelesen, weiß aber natürlich nicht mehr wo (das passiert mir immer
    öfter!;):confused:;)).

    Aber ich glaube, die Musikindustrie wird da wohl "ordentliche" Geräte
    zu verhindern wissen. Also was solls, kommt die Satellitenschüssel an den
    PC und dann streamt es von ganz alleine! :) Und wenn nächstes Jahr
    der ARD-Transponder mit den ganzen ARD-Radios zu senden beginnt, dann
    brauche ich auch kein extra Radio mehr. Auf dem HR soll es eine Sendung geben,
    in der alle Titel noch voll ausgespielt werden, weiß dazu einer näheres?
     
  9. Worldwide

    Worldwide Guest

    AW: MP3 an Stereoanlage anschließen?

    Wann und welche Sender werden genau ausgeschaltet; steht das mittlerweile fest?
     
  10. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: MP3 an Stereoanlage anschließen?

    Nichts wird auSgeschaltet! :eek:

    Aber wenn die ARD nächstes Jahr einen ganzen Transponder auf Astra
    für Digitalradio anmieten, ist eine Menge Platz für "neue" Programme! :)
     

Diese Seite empfehlen