1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

mp2-Dateiendung ändern in mp3?

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von oystaj, 30. April 2005.

  1. oystaj

    oystaj Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    ich hab ne banale Frage, aber trotz Suche nix gefunden:
    Wie kann ich ganz unkompliziert bei einer *.mp2-datei die Endung in *.mp3 ändern? Ich will an der datei selbst nix ändern (bearbeiten), sondern sie soll nur in meinem mp3-Spieler (USB-Stick) abspielbar sein, der leider keine mp2 akzeptiert.
    Unter Dos gabs nen N.... Commander, wo man ohne Probleme Dateiendungen ändern konnte, aber unter w2k....? Oder brauch ich ein extra-Prog.? :confused:
    Gibt es nebenbei dann Qualitätseinbußen? Bei der Umbenennung handelt es sich ja streng genommen um keine Konvertierung....
    Betsen Dank für jeden Tip und ein schönes WE! :winken:
     
  2. hadu

    hadu Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2004
    Beiträge:
    107
    AW: mp2-Dateiendung ändern in mp3?

    Unter Windows gibts dafür TotalCommander (früher WinCommander)
    http://www.ghisler.com/
    Ist Shareware, kostet ca. 28 €.
    Ist jedoch die Frage, ob dein MP3-Player das auch mitmacht. Nicht jeder Player kann MP2 abspielen und eine Namensänderung allein hilft dann auch nicht.

    Gruß
    hadu
     
  3. oystaj

    oystaj Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    14
    AW: mp2-Dateiendung ändern in mp3?

    Danke hadu!

    Ich wills halt mal probieren und sehen, ob mein stick damit zurechtkommt. Mir gehts um "Einwegdateien", die ich mir nur 1x anhören will, ohne sie zu unbedingt endgültig speichern zu wollen.
    Werde mal den Total Com. probieren.
     
  4. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: mp2-Dateiendung ändern in mp3?

    Schau dich mal hier um.


    http://german.doom9.org/


    bye Opa :winken:
     
  5. oystaj

    oystaj Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    14
    AW: mp2-Dateiendung ändern in mp3?

    Danke opa!
    ich kenn auch doom9, aber wie gesagt: ich will nix konvertieren, sondern nur umbennenen. Mir gehts schlicht um den Zeitfaktor. ;)
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: mp2-Dateiendung ändern in mp3?

    geht dort genauso.
    Aber mit dem Explorer kannst Du auch die Dateien umbenenen.

    Gruß Gorcon
     
  7. darkness falls

    darkness falls Junior Member

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    55
    AW: mp2-Dateiendung ändern in mp3?

    Wenn du die Dateien doch umwandeln willst benutze Belight oder BeSweet!
     
  8. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.405
    AW: mp2-Dateiendung ändern in mp3?

    Also ich würde erstmal eine Datei ausprobieren und die Dateiendung im Explorer umbenennen.
    Falls der MP3-Player die MP2-Dateien mit MP3-Dateiendung spielt, dann alle Dateien für den Player mit z.B. TotalCommander umbenennen.
    Falls der Player die MP2-Dateien nicht spielt, dann führt kein Weg am Konvertieren nach MP3 vorbei. Z.B. mit foobar2000 mit Diskwriter + LAME
     
  9. oystaj

    oystaj Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    14
    AW: mp2-Dateiendung ändern in mp3?

    Danke für die Antworten.

    Sorry für meine dumme Frage: Und wie gehts hier? Ich kann natürlich die Namen ändern, aber wie den Dateityp (Dateiendung)??:confused:

    Ich hab mittlerweile den TotalCommander ausprobiert-kein Problem mit der Änderung. Und jetzt akzeptiert mein USB-Teil die neuen "mp3"-files ohne probleme. Das wollte ich :)
    Will ich mp2-sachen archivieren, nehme ich natürlich ne "ordentliche Konvertierung" mit entsprechenden Progs vor...
    Danke allen Antwortern :winken:
     
  10. hadu

    hadu Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2004
    Beiträge:
    107
    AW: mp2-Dateiendung ändern in mp3?

    Zwar nicht so komfortabel wie mit TotalCommander :rolleyes: aber bei einzelnen Dateien gehts so:
    Datei markieren - rechte Maustaste - Umbenenen auswählen und neuen Dateinamen einschl. Endung schreiben.

    Gruß
    hadu
     

Diese Seite empfehlen